System failure: corrupt stack

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Barnabe, 22. März 2003.

  1. Barnabe

    Barnabe New Member

    Seit einigen Tagen "spinnt" mein G4/400 PCI. Nach der Installation von VPC 5.0 (oder vielleicht der Installation einer Acard 6712 - beides verlief ziemlich zeitnah) verabschiedet sich der Rechner immer wieder völlig unerwartet mit einem Schirm voller Unix-Kürzel, die mit dem drohenden Wort beginnen: System failure: cpu=0; code=00000001 corrupt stack. Später ist dann zu lesen: Exception state (sv=0x11624780) und noch später was von Memory access exception. Ein Parameter-RAM-reset hat nicht geholfen, ebensowenig eine völlige Neuinstallation des Systems (ohne VPC). Weiß jemand guten Rat?

    Danke Barnabe
     
  2. Barnabe

    Barnabe New Member

    Laut Apple gibt es ein Programm mit dem Namen Hardwaretest. Hat das jemand, der mir eine Kopie zukommen lassen könnte?
    Danke
     
  3. Barnabe

    Barnabe New Member

    Seit einigen Tagen "spinnt" mein G4/400 PCI. Nach der Installation von VPC 5.0 (oder vielleicht der Installation einer Acard 6712 - beides verlief ziemlich zeitnah) verabschiedet sich der Rechner immer wieder völlig unerwartet mit einem Schirm voller Unix-Kürzel, die mit dem drohenden Wort beginnen: System failure: cpu=0; code=00000001 corrupt stack. Später ist dann zu lesen: Exception state (sv=0x11624780) und noch später was von Memory access exception. Ein Parameter-RAM-reset hat nicht geholfen, ebensowenig eine völlige Neuinstallation des Systems (ohne VPC). Weiß jemand guten Rat?

    Danke Barnabe
     
  4. Barnabe

    Barnabe New Member

    Seit einigen Tagen "spinnt" mein G4/400 PCI. Nach der Installation von VPC 5.0 (oder vielleicht der Installation einer Acard 6712 - beides verlief ziemlich zeitnah) verabschiedet sich der Rechner immer wieder völlig unerwartet mit einem Schirm voller Unix-Kürzel, die mit dem drohenden Wort beginnen: System failure: cpu=0; code=00000001 corrupt stack. Später ist dann zu lesen: Exception state (sv=0x11624780) und noch später was von Memory access exception. Ein Parameter-RAM-reset hat nicht geholfen, ebensowenig eine völlige Neuinstallation des Systems (ohne VPC). Weiß jemand guten Rat?

    Danke Barnabe
     
  5. Barnabe

    Barnabe New Member

    Laut Apple gibt es ein Programm mit dem Namen Hardwaretest. Hat das jemand, der mir eine Kopie zukommen lassen könnte?
    Danke
     

Diese Seite empfehlen