System hat User-Passwort "vergessen"

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von SHeise, 15. August 2003.

  1. SHeise

    SHeise New Member

    Hallo!
    Das 10.2.6 meiner Mutter vergisst andauernd ihr Passwort. Sie kann sich dann nicht mehr einloggen. Es hilf nur ein Login von mir um als Admin bzw Root per ssh ihr Passwort wieder zurückzusetzen.

    Da ich sonst nie an dem Rechner sitze, kann ich nicht genau sagen, war gemacht wurde bevor des Verhalten auftritt... Eigentlich nichts bestimmtes - ich habe ihr sowieso sehr wenig Rechte zugestanden überhaupt etwas zu tun an den Einstellungen ect.

    Ist ein solches Problem bekannt nd gibt es evtl nen Fix?

    Gruß,
    Sebastian
     
  2. SHeise

    SHeise New Member

    echt niemand? Könnte es ein Virus sein? Muss ich mal prüfen lassen. aber eigentlich sollte durch die Firewall nicht kommen. ... hm....
     
  3. MacELCH

    MacELCH New Member

    Deine Mutter sitzt an einem anderen Rechner als Du oder ? Also zwei ?

    Vergessen sollte er die Einstellungen eigentlich nicht - außer Deine Mutter versucht die Benutzereinstellungen zu ändern, was sie ja theoretisch für sich machen kann (vielleicht dieses Tool für sie deaktivieren?)
     
  4. SHeise

    SHeise New Member

    Hallo!
    Das 10.2.6 meiner Mutter vergisst andauernd ihr Passwort. Sie kann sich dann nicht mehr einloggen. Es hilf nur ein Login von mir um als Admin bzw Root per ssh ihr Passwort wieder zurückzusetzen.

    Da ich sonst nie an dem Rechner sitze, kann ich nicht genau sagen, war gemacht wurde bevor des Verhalten auftritt... Eigentlich nichts bestimmtes - ich habe ihr sowieso sehr wenig Rechte zugestanden überhaupt etwas zu tun an den Einstellungen ect.

    Ist ein solches Problem bekannt nd gibt es evtl nen Fix?

    Gruß,
    Sebastian
     
  5. SHeise

    SHeise New Member

    echt niemand? Könnte es ein Virus sein? Muss ich mal prüfen lassen. aber eigentlich sollte durch die Firewall nicht kommen. ... hm....
     
  6. MacELCH

    MacELCH New Member

    Deine Mutter sitzt an einem anderen Rechner als Du oder ? Also zwei ?

    Vergessen sollte er die Einstellungen eigentlich nicht - außer Deine Mutter versucht die Benutzereinstellungen zu ändern, was sie ja theoretisch für sich machen kann (vielleicht dieses Tool für sie deaktivieren?)
     
  7. SHeise

    SHeise New Member

    hm... ich habe schon alles deaktiviert, was man deaktivieren kann. Sie darf nicht mal Icons aus dem Dock rausnehmen...
    Ich werde das Phänomen mal genauer beobachten. Im Sept. gibts dann eh ne neuinstallation von Panther :)
     
  8. MacELCH

    MacELCH New Member

    Noch ne andere Frage, was für ein Rechner eigentlich ? Eventuell Pufferbatterie defekt ? Zwei OS X Partitionen von denen dann unterschiedlich gestartet wird (wegen Pufferbatterie leer) ?
     
  9. SHeise

    SHeise New Member

    achja stimmt.... den hab ich ja gar nicht eingetragen in meinem Profil :-/

    Also: G3 b&w 350. vom Alter her könnte es die Batterie sein... aber hat das solche Auswirkungen? Mein Account auf dem Rechner tut ja noch.
    Die Platte hat nur eine Partition.
     
  10. MacELCH

    MacELCH New Member

    Wenn nur eine Partition, dann macht es nichts, wenn die Pufferbatterie leer wäre, bei zwei Partitionen würde er von er starten, die er zuerst findet (egal was Du als Startup Partition definiert hattest - diese Information ist ja dank der leeren Batterie nicht mehr gespeichert).
     
  11. SHeise

    SHeise New Member

    Hallo!
    Das 10.2.6 meiner Mutter vergisst andauernd ihr Passwort. Sie kann sich dann nicht mehr einloggen. Es hilf nur ein Login von mir um als Admin bzw Root per ssh ihr Passwort wieder zurückzusetzen.

    Da ich sonst nie an dem Rechner sitze, kann ich nicht genau sagen, war gemacht wurde bevor des Verhalten auftritt... Eigentlich nichts bestimmtes - ich habe ihr sowieso sehr wenig Rechte zugestanden überhaupt etwas zu tun an den Einstellungen ect.

    Ist ein solches Problem bekannt nd gibt es evtl nen Fix?

    Gruß,
    Sebastian
     
  12. SHeise

    SHeise New Member

    echt niemand? Könnte es ein Virus sein? Muss ich mal prüfen lassen. aber eigentlich sollte durch die Firewall nicht kommen. ... hm....
     
  13. MacELCH

    MacELCH New Member

    Deine Mutter sitzt an einem anderen Rechner als Du oder ? Also zwei ?

    Vergessen sollte er die Einstellungen eigentlich nicht - außer Deine Mutter versucht die Benutzereinstellungen zu ändern, was sie ja theoretisch für sich machen kann (vielleicht dieses Tool für sie deaktivieren?)
     
  14. SHeise

    SHeise New Member

    hm... ich habe schon alles deaktiviert, was man deaktivieren kann. Sie darf nicht mal Icons aus dem Dock rausnehmen...
    Ich werde das Phänomen mal genauer beobachten. Im Sept. gibts dann eh ne neuinstallation von Panther :)
     
  15. MacELCH

    MacELCH New Member

    Noch ne andere Frage, was für ein Rechner eigentlich ? Eventuell Pufferbatterie defekt ? Zwei OS X Partitionen von denen dann unterschiedlich gestartet wird (wegen Pufferbatterie leer) ?
     
  16. SHeise

    SHeise New Member

    achja stimmt.... den hab ich ja gar nicht eingetragen in meinem Profil :-/

    Also: G3 b&w 350. vom Alter her könnte es die Batterie sein... aber hat das solche Auswirkungen? Mein Account auf dem Rechner tut ja noch.
    Die Platte hat nur eine Partition.
     
  17. MacELCH

    MacELCH New Member

    Wenn nur eine Partition, dann macht es nichts, wenn die Pufferbatterie leer wäre, bei zwei Partitionen würde er von er starten, die er zuerst findet (egal was Du als Startup Partition definiert hattest - diese Information ist ja dank der leeren Batterie nicht mehr gespeichert).
     

Diese Seite empfehlen