System kopieren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Achmed, 21. Januar 2004.

  1. Achmed

    Achmed New Member

    Mal ne blöde Frage:
    Es gibt ja den CCC um die Festplatte bzw. ein System zu klonen.
    Nur wie bringe ich die Daten wieder zurück wenn meine Festplatte leer ist??
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    genauso ... einfach zurück klonen
     
  3. Achmed

    Achmed New Member

    Nur wie?
    Die Festplatte ist ja frisch formatiert und noch ohne system.
    Und selbst wenn ich da ein system installiere wird es bei einem laufenden system nicht funktionieren.
    oder???
    ;(
     
  4. kawi

    kawi Revolution 666

    Hä?
    na wo ist denn dein geklontes System ?
    Du hast dein system geklont dann die festplatte leer gemacht und willst jetzt dein geklontes system wieder zurück? na dann klon es halt zurück. Wenn du es vorm festplatte leeren geklont hast muss es ja jetzt irgendwo sein oder?

    Wenn du nur ne leere festpaltte hast dann musst du neu installieren.
    Irgendwie versteh ich die Frage nicht.

    - CCC klont dir ein System z.B. von Festplatte A auf Festplatte B.
    - dann kannst du festplatte A löschen
    - dann kann st du dein system von Festplatte B wieder auf A zurückklonen
     
  5. RaMa

    RaMa New Member



    menno, du weiß ja gar nichts...
    CCC klont doch immer eine kopie in den Äther...

    mittels systemdiskette und nem parabolspiegel kannst du die kopie jederzeit zurück holen..

    in diesem sinne

    scottie, beamen!!!

    ra.ma.
    ;-)
     
  6. Achmed

    Achmed New Member

    Nur wie?
    Die Festplatte ist ja frisch formatiert und noch ohne system.
    Und selbst wenn ich da ein system installiere wird es bei einem laufenden system nicht funktionieren.
    oder???
    ;(
     
  7. kawi

    kawi Revolution 666

    Hä?
    na wo ist denn dein geklontes System ?
    Du hast dein system geklont dann die festplatte leer gemacht und willst jetzt dein geklontes system wieder zurück? na dann klon es halt zurück. Wenn du es vorm festplatte leeren geklont hast muss es ja jetzt irgendwo sein oder?

    Wenn du nur ne leere festpaltte hast dann musst du neu installieren.
    Irgendwie versteh ich die Frage nicht.

    - CCC klont dir ein System z.B. von Festplatte A auf Festplatte B.
    - dann kannst du festplatte A löschen
    - dann kann st du dein system von Festplatte B wieder auf A zurückklonen
     
  8. RaMa

    RaMa New Member



    menno, du weiß ja gar nichts...
    CCC klont doch immer eine kopie in den Äther...

    mittels systemdiskette und nem parabolspiegel kannst du die kopie jederzeit zurück holen..

    in diesem sinne

    scottie, beamen!!!

    ra.ma.
    ;-)
     
  9. Pexx

    Pexx New Member

    Fiese Lustigmacher...

    Versteh ich Dich richtig, Du hast ne (zwingenderweise) externe HD geklont, Deine interne HD ist frisch gebügelt und nun soll das externe System zurück auf die Interne?

    Kannst Du nicht von der Externen starten und dann das System reinklonen?

    Oder denk ich zu simpel?
     
  10. Achmed

    Achmed New Member

    Nur wie?
    Die Festplatte ist ja frisch formatiert und noch ohne system.
    Und selbst wenn ich da ein system installiere wird es bei einem laufenden system nicht funktionieren.
    oder???
    ;(
     
  11. kawi

    kawi Revolution 666

    Hä?
    na wo ist denn dein geklontes System ?
    Du hast dein system geklont dann die festplatte leer gemacht und willst jetzt dein geklontes system wieder zurück? na dann klon es halt zurück. Wenn du es vorm festplatte leeren geklont hast muss es ja jetzt irgendwo sein oder?

    Wenn du nur ne leere festpaltte hast dann musst du neu installieren.
    Irgendwie versteh ich die Frage nicht.

    - CCC klont dir ein System z.B. von Festplatte A auf Festplatte B.
    - dann kannst du festplatte A löschen
    - dann kann st du dein system von Festplatte B wieder auf A zurückklonen
     
  12. RaMa

    RaMa New Member



    menno, du weiß ja gar nichts...
    CCC klont doch immer eine kopie in den Äther...

    mittels systemdiskette und nem parabolspiegel kannst du die kopie jederzeit zurück holen..

    in diesem sinne

    scottie, beamen!!!

    ra.ma.
    ;-)
     
  13. Pexx

    Pexx New Member

    Fiese Lustigmacher...

    Versteh ich Dich richtig, Du hast ne (zwingenderweise) externe HD geklont, Deine interne HD ist frisch gebügelt und nun soll das externe System zurück auf die Interne?

    Kannst Du nicht von der Externen starten und dann das System reinklonen?

    Oder denk ich zu simpel?
     
  14. Macziege

    Macziege New Member

    Hi Achmed,

    poste doch mal schrittweise, wie Du was gemacht hat, damit klar wird, wie Dir zu helfen ist.

    Du kannst mir auch eine Mail schicken.

    Klaus
     
  15. RaMa

    RaMa New Member


    ja hier! zu ihren diensten!
     
  16. herrwu

    herrwu New Member

    in welche richtung muss ich den spiegel drehen, gib mir bitte die genauen koordinaten um es auszuprobieren, nur verdammt wo steckst du die diskette rein?
     
  17. RaMa

    RaMa New Member

    welche richtung? na nach oben natürli...
    die diskette kommt in den airportslot...
    logo..weil is ja sozusagen wireless lan!!!

    servus wu :)

    ra.ma.
     
  18. Achmed

    Achmed New Member

    So isses ja.
    Ich habe meine interne Festplatte auf eine externe Festplatte kopiert. (Ich kann aber nicht von ihr booten).
    danach die Festplatte neu initialisiert und jetzt???

    Wenn ich das System neu installieren muß brauch ich ja meine festplatte nicht zu klonen? Oder gibt es noch einen anderen weg.
    Was mir noch einfällt wäre die festplatte in 2 partitionen zu teilen und da ein system zu installieren und von dort aus zu klonen.
     
  19. digga

    digga New Member

    immer testen ob der clon auch bootfähig ist...
     
  20. Macziege

    Macziege New Member

    [
    Der Einfall ist gut und genau richtig. Dann kannst Du Dir, wie Du schon schreibst, Dein altes System wieder zurückholen und das war ja wohl Deinen Absicht.

    Installiere das neue System auf der Festplatte aber auf die zweite Partition damit der Klon von der externen Platte auf die erste kommt.

    Wenn Du dann von der internen HD die externe noch mal neu einrichten willst, achte dabei, dass Du in CCC bootfähig anklickst.

    Gruß
    Klaus
     

Diese Seite empfehlen