System restlos entfernen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von xgames, 10. November 2004.

  1. xgames

    xgames New Member

    Auf einer Partition habe ich zum Testen Jaguar installiert (mir ist unter Panther iMovie3 beim laden von Digicam immer abgestürzt, unter Jaguar hats besser geklappt)
    Jetzt brauch ichs nicht mehr und würde es gerne löschen – wie mache ich das am besten: Es soll restlos weg incl. versteckte Dateien, aber ich kann die Partition nicht komplett löschen, da auch andere Daten drauf sind, die ich noch benötige.
     
  2. Pattrik

    Pattrik New Member

    von einer anderen Partition starten (oder von CD) und die betreffende Partition mit Null-Daten beschreiben. Diese Einstellung kannst Du beim formatieren vornehmen (unter Dienstprogramme/Disk-Utility). Gruss -Pattrik-
     
  3. xgames

    xgames New Member

    Komplett löschen möchte ich gerade nicht, da andere Daten auch noch auf der Partition sind. Und die bekomme ich auch nicht auf den verbleibenden Partitionen unter.
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Damit hat er mit Sicherheit auch die Daten gelöscht, die er nicht löschen wollte...

    xgames, dir wird nichts anderes übrig bleiben, als die Daten und (Apple-fremde)Programme, die du noch nutzen willst, auf deine Panther-Partition zu kopieren.

    Anschliessend mit dem Festplatten-Dienstprogramm das "Volume löschen", auf dem dein Jaguar ist. Anders kriegst du die unzähligen unsichtbaren X-Systemdateien nicht gelöscht.

    P.S. unsere Posts haben sich überschnitten. Wenn kein Platz ist, Daten auf CD oder DVD oder externe HD (leihweise irgendwoher zu bekommmen?) sichern.
     
  5. Pattrik

    Pattrik New Member

    uuuups, das tut mir leid. Ehrlich gesagt habe ich bei "restlos weg" aufgehoert zu lesen und dachte es geht ums sichere entfernen.
    Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil :-]

    Grus -Pattrik-

    Ändern:
    Heute ist wohl nicht mein Tag; zuerst schreibe ich falsche Antworten und lese mir Fragen nicht richtig durch, dann schreibe ich "Gruss" mit nur einem "s".
     
  6. xgames

    xgames New Member

    Vielleicht muss ich Jaguar doch nicht restlos entfernen?
    Die übrigen Daten sind ca. 50 GB, die krieg ich so schnell nicht unter, so dass ich es nicht komplett löschen möchte.

    Also werde ich wohl vorläufig alles sichtbare von Hand löschen und damit leben, dass es eben noch ein paar Daten-Leichen gibt, die da herumschwirren. Oder gibt es Gegenargumente, dass ich das nicht tun sollte?
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    Der sichtbare Teil von Jaguar ist der Kleinste...das musst du dir wie beim Eisberg vorstellen.
    Also borg dir ne externe HD und sichere deine Daten. Dann die Partition löschen.
     
  8. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Und es kommt noch viel, viel schlimmer: Gruß schreibt man mit "ß" - außer du bischt ein Schwietzer, odrrr? ;)
     
  9. Tambo

    Tambo New Member

    sstimmt
     
  10. oppliger

    oppliger New Member


  11. Hallöchen xgames:
    wie wäre es, wenn du bei mir mal vorbei kommst oder wir uns in deiner gegend treffen. wir haben ne 160GB externe mit Firewire und USB Anschluss. Könnten so deine Daten auffangen und dir etwas helfen, wenn du willst.
    Kommen aus der Ecke zwischen Ulm und Geislingen, je 25km dazwischen (schau mal im Routenplaner Nähe "Langenau - Gerstetten"

    kannst uns mailen wenn du willst.
    bulldog1100@gmx.de
    Gruß
    Alex
     

Diese Seite empfehlen