systemassistent fehlerhaft...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hobbit, 3. Januar 2005.

  1. hobbit

    hobbit New Member

    hi,

    habe heute meinen imac g5 bekommen und mit dem systemassistenten alles vom "alten" (imac g4) rüberkopiert.

    nach neustart hat sich auch sofort entourage geöffnet und gestartet. dann rechner ausgeschaltet, firewirekabel ab und neustart. jetzt habe ich im dock gut 70 % fragezeichen (allerdings wissen die fragezeichen zu welchem programm sie gehören!!!!), dabei auch office dass aber beim ersten neustart geöffnet wurde. versteh das überhaupt nicht, die daten sind alle richtig kopiert nur die programme fehlen.

    hat noch jemand solche probs gehabt?
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    Das dock enthält ja auch nur *alias* Dateien. und diese müssen nach dem Umzug unter Umständen neu zugewiesen werden. Hatte ich auch.
    Nur 2-3 standard Apps waren ohne Fragezeichen da die 100% am selben Ort mit der exakt gleich benannten Festplatte unter der gleichen verzeichniss struktur waren

    Die Fragezeichen bezogen sich glaubne ich alle auf Programme auf der zweiten Partition.
    Ist ja kein wirkliches *Problem* die Apps neu rein ins dock, bzw neu zuweisen und gut ist. Oder?
     
  3. hobbit

    hobbit New Member

    nö, nicht wirklich! nur kams mir halt komishc vor, dass einige übernommen wurden und andere nicht. die verzeichnissstruktur ist bei beiden exakt gleich. viel schlimmer ist aber dass auch einige ordner und dateien aus ordnern im privaten nicht übernommen wurden. also kann ich doch alles manuell prüfen bzw. gleich rüberkopieren. auch prefs wurden nur teilweise kopiert.
     

Diese Seite empfehlen