Systemauswahl beim Start

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von DAU, 3. Januar 2002.

  1. DAU

    DAU New Member

    Hallo,
    ich habe mal gehört das man wenn man zwei System auf der Platte hat beim starten wählen kann welches man verwenden möchte. Wie geht das???
     
  2. morty

    morty New Member

    hi,
    beim Start die alt Taste gedrückt halten, dann auswählen womit Du startest, zumindest bei nem neueren Mac

    gruß morty
     
  3. DAU

    DAU New Member

    Danke
     
  4. DAU

    DAU New Member

    hat aber leider nicht geklappt.
    Habe einen iMac 233 mit OSX auf der ersten Partition (6GB) und 9.1 auf der zweiten Partition (6GB).
    Bein start mit Alt wir doch wieder das vorher ausgewählte OSX gestartet - das heist es erscheint überhaupt nichts womit ich auswählen könnte. hat jemand eine andere Idee?
     
  5. TomPo

    TomPo Active Member

    Vielleicht hast du die Wahl-(alt)Taste zu spät gedrückt.
    Klick mal auf Neustart und drück unmittelbar danach die WAHL-Taste und halte sie gedrückt.
    Dann müsste eine Systemauswahl erscheinen, andernfalls funktioniert es bei deinem Mac noch nicht.
     
  6. 6699

    6699 New Member

    Beim i-Mac funktioniert diese Auswahl beim Systemstart noch nicht, ich habe das gleiche Problem. Man kann allerdings das Startvolume umgehen beim Systemstart und hat dann im Prinzip den gleichen Effekt:

    Umschalttaste (=zum Großschreiben) + Wahltaste (=alt) + Apple-Taste + Delete-Taste (=Löschen) beim Start gedrückt halten.

    Das hört sich zwar abenteuerlich an mit den 4 Tasten, die man gleichzeitig drücken muss, aber bei mir klappts. Der Rechner übergeht das Startvolume, zeigt einen Ordner mit Fragezeichen und startet dann mit dem anderen installierten System.

    Viel Erfolg!
     

Diese Seite empfehlen