Systemdatei fehlt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Juza, 13. Februar 2005.

  1. Juza

    Juza New Member

    Hi,
    vor einer Woche habe ich das neuste Sicherheitsupdate für X.3. geladen und installiert. Mit dem frappierendem Ergebnis, dass mein iMac DV+ (500) mit drei Fehlermeldungen startet:

    "System/Library/Extensions/SymOSXKernelUtilities.kext wurde nicht richtig installiert. Installieren Sie neu oder fragen Sie den Hersteller nach aktuellen Versionen". Den gleichen Fehlertext gibt es noch für
    "System/Library/Extensions/SymEvent.kext" und
    "System/Library/Extensions/ktum.kext".

    Was meint ihr, einfach nochmals das System neu installieren? Wer hat Erfahrungen?

    Juza
     
  2. Mäkki

    Mäkki New Member

    Have you got Norton Utilities installed ? [if so, look for symOSXKernelUtilities.kext and remove it] then deinstall anything else related to Norton Utilities.
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Auf deutsch:

    deinstalliere dieses Systemzerstörprogramm rigoros von deiner Platte - dein OS X wird es Dir danken. ;-)
     
  4. Juza

    Juza New Member

    Hi Mäkki,
    You were right. I have deinstalled anti-virus. Now everything goes again. Thanks

    Hallo Gratefulmac,
    Danke auch dir. Das habe ich nicht erwartet, dass Antivirus von Norton so reinhackt. Es ließ sich übrigens nicht mal richtig deinstallieren. Musste jede Menge Daten per Hand löschen. Schöner Schit.

    Danke euch.
    Juza
     
  5. Jimx64

    Jimx64 Gast

    ein virus für os x ?????????
     
  6. Mäkki

    Mäkki New Member

    genau, - der Norton Utilities (Anti)Virus

    nochmals
    an alle switcher und os 9 Benutzer:
    sieh, wie gut Norton einst war...
    Aber jetzt betrachte es nicht mit deinem Herzen,
    sondern kalt:

    Ist X auf dem Rechner, gehört alles, was mit Norton anfängt, in die Tonne + sicher entleeren.

    ...denn wo wir hingehen, gibt es die besseren Ideen.

    Frei nach BB X
     

Diese Seite empfehlen