Systemeinstellung "Energie sparen" auf PowerBook

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von flonky, 23. Juli 2003.

  1. flonky

    flonky New Member

    Warum kann ich bei der Systemeinstellung "Energie sparen" auf dem PowerBook zwischen Netzteil und Batterie umschalten? Gibt es da einen unterschied in der Auswirkung der einstellbaren Parameter?

    Danke, Florian.
     
  2. safari

    safari New Member

    Na ich sach ma: Netz immä volle Pauer; Badari liba nich so voll - könnt länga halten ...

    War nicht Dein Ernst diese Frage oder?
     
  3. flonky

    flonky New Member

    Ganz konkret: Ich benutze das PowerBook ohne Netzteil, ist es dann ein Unterschied ob ich einstelle Netzteil/Längste Batterielaufzeit oder Batterie/Längeste Batterielaufzeit? Diese Parameter kann man ja beliebig kombinieren.
    Es wäre doch schön, wenn man die Einstellung automatisiert speichern könnte, d.h. wenn das Netzteil angeschlossen ist merkt das System dies und schaltet automatisch auf Netzteil/Maximale Leistung. Läuft nur der Akku, dann wird Batterie/Längste Batterielaufzeit aktiviert. Das geht nicht.
    Selbst die Zuordnung Netzteil -> immer Maximale Leistung, Batterie -> immer Längste Batterielaufzeit kann man nicht fest speichern. Zumindest ich nicht.

    Florian.
     
  4. safari

    safari New Member

    Bei mir funktioniert es wie gewünscht. Habe bei den Details meine eigenen Einstellungen vorgenommen. Bei Netz schaltet sich z.B. der Monitor erst nach 30 Min. ab, bei Batterie nach 5 Min. usw.
    Bei Problemen würde ich das PowerManagement resetten. Anleitungen dazu finden sich bei Apple. Die Verfahren können von Modell zu Modell durchaus unterschiedlich sein.
     

Diese Seite empfehlen