systemeinstellung internet, immer IE ?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von raikit, 11. November 2002.

  1. raikit

    raikit New Member

    jedesmal nach dem Neustart des PB Pismo, ist in den Systemeinstellungen wieder der Internet Explorer als Browser 1. Wahl eingestellt, obwohl ich vorher den Navigator eingestellt hatte.
    Was kann ich tun ?
     
  2. miserlou

    miserlou New Member

    Hatte ich auch. Habs nur mit löschen hinbekommen. Doch dann stand der nächte Browser den ich nicht wollte auf der Liste. Also den auch rausgeworfen. Jetzt klappts. Ist sicher nicht die beste Lösung, OmniWeb ersetzt meiner Meinung nach den IE. Ich vermisse ihn nicht ;)
     
  3. macfriend

    macfriend New Member

    Habe leider keine Zeit,muss an die Arbeit.
    Ist ein bekanntes Problem in Chimi, wurde schon hier im F. behandelt und ist kein großes Problem.

    Gruß, Andre
     
  4. knorr

    knorr New Member

    Hallo Andre,

    um dir die Suche zu ersparen, hier zwei Lösungen (nimm gleich die zweite, die klappt 100pro), die hatte ich noch als Notizzettel im Kasten.

    -----
    Sometimes, on Mac OS 10.2 (Jaguar), Navigator won't stick as your default
    browser. If you have this problem, try removing the following files

    * ~/Library/Caches/com.apple.LaunchServices.UserCache.csstore (where ~ is
    your Home directory)
    * /Library/Caches/com.apple.LaunchServices.LocalCache.csstore

    and reboot your machine. It may take one or two tries to get it working, but
    this really works! Close all running applications, flush the cache files,
    change the default web browser, flush the cache again (if they exist), and
    reboot.
    -----

    the file is in the
    System/Library/PreferencePanes. Use contextual menu to show package
    contents of "Internet.prefPane." Then, in
    Contents/Resources/English.lproj open the "DefaultHelperApps.plist" and
    change the web pref to:
    web = (
    {
    DisplayName = "Navigator";
    Info = { BundleIdentifier = "org.mozilla.navigator"; };
    IsDefaultHandler = YES;
    }
    );
     
  5. raikit

    raikit New Member

    jedesmal nach dem Neustart des PB Pismo, ist in den Systemeinstellungen wieder der Internet Explorer als Browser 1. Wahl eingestellt, obwohl ich vorher den Navigator eingestellt hatte.
    Was kann ich tun ?
     
  6. miserlou

    miserlou New Member

    Hatte ich auch. Habs nur mit löschen hinbekommen. Doch dann stand der nächte Browser den ich nicht wollte auf der Liste. Also den auch rausgeworfen. Jetzt klappts. Ist sicher nicht die beste Lösung, OmniWeb ersetzt meiner Meinung nach den IE. Ich vermisse ihn nicht ;)
     
  7. macfriend

    macfriend New Member

    Habe leider keine Zeit,muss an die Arbeit.
    Ist ein bekanntes Problem in Chimi, wurde schon hier im F. behandelt und ist kein großes Problem.

    Gruß, Andre
     
  8. knorr

    knorr New Member

    Hallo Andre,

    um dir die Suche zu ersparen, hier zwei Lösungen (nimm gleich die zweite, die klappt 100pro), die hatte ich noch als Notizzettel im Kasten.

    -----
    Sometimes, on Mac OS 10.2 (Jaguar), Navigator won't stick as your default
    browser. If you have this problem, try removing the following files

    * ~/Library/Caches/com.apple.LaunchServices.UserCache.csstore (where ~ is
    your Home directory)
    * /Library/Caches/com.apple.LaunchServices.LocalCache.csstore

    and reboot your machine. It may take one or two tries to get it working, but
    this really works! Close all running applications, flush the cache files,
    change the default web browser, flush the cache again (if they exist), and
    reboot.
    -----

    the file is in the
    System/Library/PreferencePanes. Use contextual menu to show package
    contents of "Internet.prefPane." Then, in
    Contents/Resources/English.lproj open the "DefaultHelperApps.plist" and
    change the web pref to:
    web = (
    {
    DisplayName = "Navigator";
    Info = { BundleIdentifier = "org.mozilla.navigator"; };
    IsDefaultHandler = YES;
    }
    );
     
  9. raikit

    raikit New Member

    jedesmal nach dem Neustart des PB Pismo, ist in den Systemeinstellungen wieder der Internet Explorer als Browser 1. Wahl eingestellt, obwohl ich vorher den Navigator eingestellt hatte.
    Was kann ich tun ?
     
  10. miserlou

    miserlou New Member

    Hatte ich auch. Habs nur mit löschen hinbekommen. Doch dann stand der nächte Browser den ich nicht wollte auf der Liste. Also den auch rausgeworfen. Jetzt klappts. Ist sicher nicht die beste Lösung, OmniWeb ersetzt meiner Meinung nach den IE. Ich vermisse ihn nicht ;)
     
  11. macfriend

    macfriend New Member

    Habe leider keine Zeit,muss an die Arbeit.
    Ist ein bekanntes Problem in Chimi, wurde schon hier im F. behandelt und ist kein großes Problem.

    Gruß, Andre
     
  12. knorr

    knorr New Member

    Hallo Andre,

    um dir die Suche zu ersparen, hier zwei Lösungen (nimm gleich die zweite, die klappt 100pro), die hatte ich noch als Notizzettel im Kasten.

    -----
    Sometimes, on Mac OS 10.2 (Jaguar), Navigator won't stick as your default
    browser. If you have this problem, try removing the following files

    * ~/Library/Caches/com.apple.LaunchServices.UserCache.csstore (where ~ is
    your Home directory)
    * /Library/Caches/com.apple.LaunchServices.LocalCache.csstore

    and reboot your machine. It may take one or two tries to get it working, but
    this really works! Close all running applications, flush the cache files,
    change the default web browser, flush the cache again (if they exist), and
    reboot.
    -----

    the file is in the
    System/Library/PreferencePanes. Use contextual menu to show package
    contents of "Internet.prefPane." Then, in
    Contents/Resources/English.lproj open the "DefaultHelperApps.plist" and
    change the web pref to:
    web = (
    {
    DisplayName = "Navigator";
    Info = { BundleIdentifier = "org.mozilla.navigator"; };
    IsDefaultHandler = YES;
    }
    );
     

Diese Seite empfehlen