systemerweiterungen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sabohotter, 29. Januar 2003.

  1. sabohotter

    sabohotter New Member

    habe jetzt rausgefunden, dass mein toast nur läuft wenn ALLE systemerweiterungen aus sind-
    ABER WIE GEHTS JETZT WEITER???????
     
  2. norbi

    norbi New Member

    wie bei sherlock holmes:
    immer eine erweiterung hinzuschalten bei kontrollfeld erweiterungen ein/aus" und neu starten.
    ist sehr mühsam und langwierig, aber ist wahrscheinlich die einzige lösung. und du findest bestimmt den übeltäter.
    also nicht aufgeben und ruhig bleiben!

    norbi
     
  3. Thomas1

    Thomas1 New Member

    Alle wieder anschalten Erweiterungen ein/aus dann alles was mit ITunes zu tun hat aus wichtig ist/ CD Burner /Authoring Support
    I Tune Erweiterung kann an bleiben
    Toast Authoring Support muss an bleiben
    und diese Usb Supports für Nomad Jukebox usw.... würd ich sicherheitshalber aus machen muss aber nicht ( kann ja sein das Du sowas hast ).
    Dann sollte es funktionieren -Habe nämlich das Sherlock spiel schon gespielt und so hat`s bei mir geklappt.

    Ich denke mal Du benutzt ITunes.
    sonst keine Ahnung welches Toast hast DU ?
     
  4. norbi

    norbi New Member

    der jung sagt nicht, was für ein toast er hat!
    tschuldigung: er hat 5.0.1.
    norbi
     
  5. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Die Mühsal verkürzt sich, wenn du jeweils die Hälfte aller Systemerweiterungen deaktivierst. So lässt sich der Kreis der Verdächtigen schneller eingrenzen. Viel Erfolg bei den Ermittlungen! :)
     
  6. uptodate

    uptodate New Member

    ich hatte ein ähnliches problem und löste es so: vielleicht hilft's dir weiter . . .ich habe an meinem G4 (OS 9.2.2) noch einen externen cd-brenner "LaCie" installiert und dies gibt einen konflikt:
    nach handbuch von "LaCie" muss man diese zwei systemerweiterungen "FireWire Authoring Support" und "USB Authoring Support" ausschalten, damit der FireWire-CD-brenner überhaupt erkannt werden kann.
    wenn man dies aber tut, so kam bei mir "adressfehler 2", also hatte ich ein zusätzliches problem. dann habe ich bei den systemerweiterungen den störenfried gesucht und herausgefunden: die systemerweiterungen müssen so eingestellt sein:
    "FireWire Authoring Support" = AUS
    "USB Authoring Support" = EIN
    . . . bei mir funktionierts nun bestens und ich kann CDs brennen.
    uptodate
     

Diese Seite empfehlen