systemschrift kaputt?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Muriel, 16. November 2006.

  1. Muriel

    Muriel New Member

    was ist hier passiert?
    wikipedia sieht genauso aus.
    textcodierung im safari steht nach wie vor auf standard. alles andere sieht noch schlimmer aus.
    ist da irgendeine schrift kaputt? Verdana, Helvetica? Fontexplorer sagt nix dazu.

    was kann ich tun?
     

    Anhänge:

  2. Muriel

    Muriel New Member

    niemand weiß was? :-(
     
  3. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Ein defekte Fonts ist eher unwahrscheinlich.
    Fonts gelöscht, ersetzt, deaktiviert?
    Oder mal in Safari unter "Einstellungen/Erscheinungsbild" nachgesehen?
     
  4. Stefan4

    Stefan4 New Member

    Hi Muriel,

    probier mal aus. welche Schrift das ist. Kopiere eine Zeile der Nullen/O's in TextEdit, aktiviere die Zeile, gehe über Format->Schrift->Schriften einblenden, da siehst du, welche Schrift das ist. Dann musst du schauen, ob diese Schrift zur Systemschrift gehört oder ob du die enfach so entfernen kannst.

    Gruß Stefan
     
  5. Mindcracker

    Mindcracker Decoder @ Work

    ach, mach dir erstmal nicht so viel stress,
    und lösch einfach mal die font-caches.

    machst du am besten mit:

    linotype font explorer
    oder
    fontnuke

    ...beide für lau.

    viel glück
     
  6. Muriel

    Muriel New Member

    Mindcracker, Du bist mein Held!
    tausend dank!
     
  7. Muriel

    Muriel New Member

    ach mist! einmal ging und jetzt ist wieder alles kaputt.. was kann ich nur machen? muss ich das system neu installieren?
     
  8. Mindcracker

    Mindcracker Decoder @ Work

    nein. so schnell muss das ja nun auch nicht mit dem neuinstallieren sein.

    nächster step wäre für mich entweder was die jungs oben schon geschrieben haben, oder etwas einfacher erstmal onyx starten und reparieren lassen.

    vielleicht hilft das ja?

    oder hast du auch schon den safari cache gelöscht?
     

Diese Seite empfehlen