T-Com: Kostenlos WLAN-DSL Router einsacken bei Speed-Upgrade und Fremdprovider-Flat?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von nanoloop, 13. Mai 2005.

  1. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Mein DSL-Anschluß ist bei T-Com (1024), meine Flat bei Tiscali.

    Wenn ich bei T-Com auf die Bestandskunden-Seite gehe (http://www.t-com.de/is-bin/INTERSHO...CategoryName=0002040500&CategoryDomainName=PK, dann (links) auf "T-DSL Upgrade-Pakete" gehe, wird mir beim Anschluß-Gebühren-freiem (bis 15.05.2005) Upgrade auf T-DSL 3000 ein kostenloses Paket "Sinus 154 DSL Basic 3 mit Upgrade T-DSL 3000 und Rechnung Online" angeboten.

    Habe den Bestellvorgang bis auf den letzten Schritt problemlos (= ohne Widerspruch) durchgespielt, frage mich aber:

    Kann das sein?

    :confused:
     
  2. graphitto

    graphitto Wanderer

    Ja, denn das T-Com DSL 3000 ist nur die Leitung. Ob du deine Tiscali-Flat darüber nutzen kannst, mußt du mit denen klären. Manche Provider haben da eine Beschränkung.

    gruß
     
  3. nanoloop

    nanoloop Active Member


    Yepp.

    Tiscali erlaubt mir bei meiner 8€-Flat 3000er Speed ohne Aufpreis.

    War mir nur unsicher bei T-Com, da das Upgrade-Paket doch ein wenig versteckt offeriert wurde.

    Du denkst also ich kann den Bestellvorgang unbesorgt beenden?

    Die werden mir ja wohl kaum 'nen zweiten DSL-Anschluß andrehen?
     
  4. graphitto

    graphitto Wanderer

    Das Ding heißt doch Upgrade, oder? Also kein Neuanschluß. Lediglich deine Grundgebühr erhöht sich auf 24,99 €.

    Also mach los und freu dich.

    gruß
     
  5. graphitto

    graphitto Wanderer

    Zum Thema versteckt. Ich hab eben mal geschaut und es gleich auf der Startseite gefunden.

    gruß
     

    Anhänge:

  6. nanoloop

    nanoloop Active Member


    Jawoll, wird gemacht Chef.

    :D

    Heute, der 13te des Monats und dann noch ein Freitag, bin ich doch irgendwie mißtrauisch.
     
  7. nanoloop

    nanoloop Active Member


    Äh.

    Ja.

    :confused:
     
  8. graphitto

    graphitto Wanderer

    OK, einen Klick auf »Privatkunden« hab ich verschwiegen. :p

    gruß
     
  9. graphitto

    graphitto Wanderer

    Bevor ich jetzt lange Romane über die katholische Verbiegung der Zahl 13 schreibe nur soviel, die 13 ist eine Glückszahl. Egal auf welchen Wochentag sie fällt.

    gruß
     
  10. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Vielleicht noch zur Erklärung meines Mißtrauens und "versteckt":

    Wenn ich (links) anstelle auf "T-DSL Upgrade-Pakete" auf "T-DSL Upgrade" klicke, bekomme ich quasi das Gleiche ohne den Router.
     
  11. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Ach wat.

    Ich bestell' das einfach.

    Nen zweiten T-DSL-Anschluß kann man mir doch garnicht verkaufen, oder?
     
  12. graphitto

    graphitto Wanderer

    Kann man. Aber nicht, wenn im Angebot ganz klar Upgrade steht. Das ist nun mal was anderes als ein Neuanschluß.

    gruß
     
  13. donald105

    donald105 New Member

    äh - ich hatte mit der T-Com letztens das vergnügen, die haben mir das blaue vom himmel versprochen, upgrade, mehr kapazität, mehr adressen, günstiger, und am ende - bezahlt hatte ich noch nicht - hieß es, dass ich meine bestehende domain und e-mail adresse nicht mitnehmen könnte.
    (T-DSL flatrate, aber anderer provider)
    ich weiß ja nicht, wie das bei dir organisiert ist.
     
  14. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Sehe ich auch so.

    Dort steht eine Anmerkung:

    "1 Preis gilt mit der Beauftragung von Rechnung Online und nur in Verbindung mit der Beauftragung und Bereitstellung eines T-DSL 2000 oder T-DSL 3000 Anschlusses. Ein Angebot je T-DSL Neuauftrag. Monatlicher Grundpreis für T-DSL 2000 beträgt 19,99 Euro und für T-DSL 3000 24,99 Euro zzgl. nutzungsabhängiger Online-Entgelte. Der einmalige Bereitstellungspreis bei einem Wechsel zu T-DSL 2000 oder T-DSL 3000 beträgt 49,95 Euro. T-DSL ist bereits in vielen Anschlussbereichen verfügbar. Zur Nutzung von T-DSL benötigen Sie einen Internet-Service Provider (z.B. T-Online), durch den weitere Kosten entstehen."

    Wie habe ich "Ein Angebot je T-DSL Neuauftrag." zu verstehen?
     
  15. graphitto

    graphitto Wanderer

    Das widerspricht sich, liebe donald. Wenn du deine e-mail-Adresse und Domain bei T-Com hast (nicht bei T-Online?), wieso hast du dann einen anderen Provider als T-Com? Und macht T-Com überhaupt Provider-Angebote, außer für Business-Kunden?

    gruß
     
  16. graphitto

    graphitto Wanderer

    Ich weiß nicht, wo du diese Anmerkung herhast, aber schau mal hier: http://www.t-com.de/is-bin/INTERSHO.../T-DSL/Bestandskunden/T-DSL_Upgrade&subtopic=

    Dort steht unter Anmerkung 5:

    5 Bei einem Wechsel von Ihrem bestehenden T-DSL Anschluss zu T-DSL 2000 oder T-DSL 3000 wird Ihnen das Wechselentgelt auf einer der nächsten Telefonrechnungen gutgeschrieben. T-DSL 2000 kostet monatlich 19,99 Euro, T-DSL 3000 monatlich 24,99 Euro. Gilt nur bei Online-Beauftragung.

    gruß
     
  17. donald105

    donald105 New Member

    Ich habe eine domain und mail adresse bei provider ganz wem anders.
    Und eine T-DSL flatrate - als versuchskaninchen vor 5 jahren abgeschlossen und seitdem behalten - bei der Telekom, als business-kunde.
    T-Com hat versucht mich zu ködern. Die wussten natürlich meine umsätze, meine nummern, alles mögliche, und haben mich im unklaren darüber gelassen, dass der wechsel größer wäre als ich dachte. Nicht fein.
     
  18. graphitto

    graphitto Wanderer

    Dachte ich mir. Und jetzt sagt T-Com, das du die Domain (ich vermute, die von T-Com?) nicht mitnehmen kannst. Haben sie das begründet?

    gruß
     
  19. donald105

    donald105 New Member

    Ich bin da jetzt komplett durschenanner - sortier:
    ne. Ich habe bei T-com keine domain.
    Ich zahle an telekom (oder t-com?) für die flatrate - für den verbrauch oder leitungsbenutzung.
    Mein provider für webspace und mail account ist ein privater.

    _sorry nanoloop, ich will jetzt nicht deinen thread zerschießen, mir geht's darum, dass ich die geschäftspraktik von T-Com seltsam finde)_
     
  20. graphitto

    graphitto Wanderer

    OK, bevor wir nanos Thread ganz zerschießen, du zahlst wahrscheinlich einen alten T-Business-Vertrag für die Leitungsnutzung. Ob die dir damals auch eine Flatrate verkauft haben, solltest du prüfen. Glaub ich aber nicht wirklich, die T-Business-Flats wurden erst vor 3 Jahren eingeführt.

    Du kannst ja, wenn du magst, mal deinen T-Business-Vertrag rauskramen und mir per Mail schreiben, was du da eigentlich hast. Ich kann dir das auseinanderfitzen. War 5 Jahre bei dem Verein.

    gruß
     

Diese Seite empfehlen