T-Com Norton Internet Security

Dieses Thema im Forum "Mac-OS X 10.6 Snow Leopard" wurde erstellt von scheurebe, 13. Juli 2012.

  1. scheurebe

    scheurebe New Member

    Liebe Mac-Spezis,

    möchte gerne auf die neuen Glasfaserkabel der Telekom umsteigen. Im Leistungspaket zum Call & Surf Comfort ist der Norton Internet Security mit rund 5 Euro pro Monat beinhaltet. Nutzt der mir mit meinem Mac OS x 10.6.8 überhaupt was?

    Danke für Eure Einschätzungen!

    Grüßle aus Offenburg,

    Silke :)))
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Das Security-Paket wurde mir vor einiger Zeit ebenfalls von einem MA der T-Com angeboten. Auf meinen Hinweis, dass ich Mac-User bin wurde mir vollmundig zugesagt, dass das Paket auch unter MacOs läuft. Nach Studium der Unterlagen und daraufhin Rücksprache mit T-Com wurde aber klar, dass das Paket nur unter Windows läuft.
    Fazit: Lass die Finger davon, du brauchst es nicht und helfen tut es dir schon gar nicht.

    MACaerer
     
  3. scheurebe

    scheurebe New Member

    Herzlichen Dank, MACaerer,

    das ist eine klare Ansage!

    Noch ein Grüßle, Silke :)))
     
  4. TomPo

    TomPo Active Member

    Es gibt das "Rund-um-Sorglos-Paket" auch für den Mac. Mindest-Systemvoraussetzung der aktuellen Paketversion ist 10.7. Läuft also nicht (mehr) unter 10.6.8 und/oder älter

    Quelle: http://www.chip.de/downloads/Norton-Internet-Security-fuer-Mac-OS_56048587.html#

    Wie aber bereits schon erwähnt: wirklich brauchen tut es nur der Verkäufer, der daran verdient. Der Mac-User kann derweil noch darauf verzichten.
     

Diese Seite empfehlen