T-DSL mit 1,2 MB/sek.

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von oxmox, 17. Januar 2002.

  1. oxmox

    oxmox New Member

    Ich habe gerade von Apple iPhoto runtergeladen. Habe T-DSL und der download wurde angegeben mit 1,2 MB/sek.

    Die Datei ist 13,4 MB groß und es ging innerhalb von Sekunden. Warum???
    Habe iPhoto noch 5-mal gesaugt immer mit dem Speed... was ist da los??? Bin verwirrt...

    oxmox
     
  2. RaMa

    RaMa New Member

    da freut sich die telekom aber, bzw. andere user in deinem knoten ;-))

    ra.ma.
     
  3. oxmox

    oxmox New Member

    wie jetzt???
     
  4. TuX

    TuX New Member

    Du wohnst warscheinlich nah an einem Knotenpunkt der Telekom...
    Ich hab auch maximal schon mal raten von 1-1,2 Mbit gehabt, und der Knotenpunkt ist bei mir in der nähe...
    Denn DSL hat ja eine beschrenkte kablelänge vom konotenpunkt zum Verbraucher (glaube 5 km sind das) und je kürzer das ist desto schneller kann das auch werden...
    meistens ist das halt so um die 750 KBit/sec aber wie gesagt nicht immer...

    TuX
     
  5. mannykay

    mannykay New Member

    Meiner Meinung nach ging es so schnell, weil der Download (teilweise oder ganz) ja schon auf deiner Platte war und nur noch mal aufgerufen wurde. Ich erziele das gleiche Pänomen mit einem Modem - und das kann ja wohl beim besten willen kein "echter" Download sein.
     
  6. apoc7

    apoc7 New Member

    Wer sich auf Geschwindigkeitsangaben einer Software verlässt, ist verlassen.
    Der Mac liegt zu 100% immer daneben. Das hab ich mal bei einem Router gesehen, der die tatsächliche Datenströme anzeigte...

    Die meisten Anzeigen basieren auf der Rechnung:
    Größe der empfangenen Daten/Zeit seit start= Geschwindigkeit.
    Restzeit=Gesamtgröße der Datei/Geschwindigkeit.

    Jetzt ratet mal, wieso am Anfang die Zahlen immer so hin und her springen...
     
  7. TuX

    TuX New Member

    nee, mir hat das mit der entfernung ein freund bestätigt...
    der arbeitet bei siemens in der telefon entwicklung und kennt sich damit aus....

    TuX
     
  8. cyberted

    cyberted New Member

    [gelöscht]
     
  9. macfux

    macfux New Member

    Also hier wars noch nie schneller als 90kbit/sek.
    Iphoto hat knapp 5min gedauert.
     
  10. TuX

    TuX New Member

    >>und 1-1,2 MBIT sind noch lange keine 1,2 MegaBYTE die sekunde! die hatte ich auch schon!
    *g* ne, das ist ein unterschied ;-)

    also ich meinte, dass ich schon mal so um die 1200 Kbits/sec hatte...
    das sind aber meines wissens (umrechnungszahl 1024) genau 1,1718.... Mbits (nicht byte) die sekunde....
    Die umrechunungszahlen sind doch 8 Bit = Byte, 1024 Byte sind 1KB, 1024 KB sind 1 MB, 1024 MB sind 1 GB.usw.....

    TuX

    PS: MB/sec könnten auch Mbit sein...(hab ich gedacht)
    Das andere kann ja net sein...
     

Diese Seite empfehlen