T-DSL - schon wieder...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Produo, 14. April 2003.

  1. Produo

    Produo New Member

    sorry, aber ich habe nichts passendes in "suche" gefunden.
    Ich will von ISDN auf T-DSL umsteigen. Die Anschlüsse der Telekom liegen bereits. T-DSL wurde extra eingerichtet, weil es in Verbindung mit ISDN aufgrund baulicher Probleme nicht möglich war. ISDN geht also üver den NTBA-Kasten problemlos. DSL wurde von der Eingangsleitung in das Haus von der Telekom direkt abgezweigt, über Splitter an das Modem und dann in den PC. Das hat prima funktioniert. Der PC ist weg, der Mac war vorher an anderer Stelle über ISDN angeschlossen und soll jetzt an DSL.
    Über OS 9.2.2 komme ich bis *T-DSL Anschluss konfigurieren*, dann ist in einem Feld (Anschlus), wo jetzt "keine" steht, auf Ethernet umzustellen. Dies funktioniert nicht. Bleibt auf "keine". Das DSL Modem zeigt keine Reaktion.
    Bei OSX 1.5 versuchte ich die Netzwerkeinstellungen zu konfigurieren, beim Modem blinkt ein drittes Licht, aber an einer bestimmten Stelle meldet der Mac "Fehler 12". Weiter geht es nicht. Der Klick auf das Schloss bewirkt, dass der Strandball stundenlang rumeiert, aber sonst passiert nichts. Geht nur noch Neustart.
    Den DSL-Treiber habe ich von T-Online Software installiert. Die Software ist 4.0 (für Mac 3.0) und laut Beschreibung für OS 8.6 bis 9.1. - vielleicht liegt es daran?
    Danke für jede Hilfe.
    Gruss
    Franz
     
  2. pegasus

    pegasus Gast

    hi,

    welches modem hast du denn ?

    hast du das installationsprogramm von der telekom unter 9.2 benutzt?

    gruss pegasus ;-)
     
  3. Produo

    Produo New Member

    hi pegasus,
    ja - installiert habe ich unter 9.2, wollte ich auch unter 10, aber da geht dann "Clasic" auf - und es bleibt bei 9.2.
    Ich weiss nicht genaue, wie das Modem heißt (erst heute abend) - in der Installationsanleitung wird der Kasten NTBBA genannt.
    Gruss
    Franz
     
  4. .neo

    .neo New Member

    Mal das Modem "resettet"?
    Stromversorgung des Modems für 5 bis 10 Minuten abstecken. Blinkt das Licht immer noch?
     
  5. pegasus

    pegasus Gast

    hi,

    hmm bin gerade etwas verwirrt.
    also den classic installer für t-online brauchst du unter x nicht.

    da gehst du in die systemeinstellungen, dann netzwerk "ppoe"
    anklicken "ppoe verwenden".
    damit gibst du an, daß du über die ethernet-schnittstelle ins internet gehen willst.

    unter "account" gibst du deine t-online zugangsnummer und dann eine # und 0001 und @t-online.de ein.
    das ganze ohne leerschritte dazwischen.
    unter kennwort dein persönliches kennwort.
    das sollte es eigentlich gewesen sein.

    was mich noch etwas verwirrt ist deine angabe mit dem ntba-dings.
    also normalerweise brauchst du für dsl ein modem, daß an den compi angeschlossen wird.
    hast du sowas schon angeschlossen?

    was die installation unter 9 angeht, sollte eigentlich der assistent zur einrichtung alles nötige um- bzw. einstellen.
    evtl. das ganze mal in den kontrollfeldern appletalk, remote access, modem und tcp-ip überprüfen.

    gruss pegasus ;-)
     
  6. Produo

    Produo New Member

    - danke trozinese
    werde ich heute abend 'mal versuchen
    Gruss Franz
     
  7. Produo

    Produo New Member

    Hallo pegasus,

    das mit dem ntbba ist - meine ich - das modem von t-online für dsl.
    In OS 10 habe ich alles so eingerichtet, wie Du beschrieben hast - a u s s e r -
    ich habe hinter #0001 n i c h t t-online.de. Ich hoffe das isses - werde ich heute abend gleich versuchen.
    Ich melde mich, ob es geklappt hat.
    Vielen Dank erstmal
    Gruss
    Franz
     
  8. pegasus

    pegasus Gast

    hi,

    ok, dann bin ich ja mal gespannt...

    gruss pegasus ;-)
     
  9. TimHa

    TimHa New Member

    Hinter den Benutzernamen muss unbedingt "@t-online.de" sonst geht das nicht.

    Das DSL Modem wird NTBBA genannt - nur um das mal so zu klären. Die "Sync" Lame vom NTBBA muss immer grün leuchten. Erst dann kann das mit dem schnellen surfen auch funktionieren. :)

    Tim
     
  10. Produo

    Produo New Member

    Guten abend und vielen Dank Euch allen.

    Das mit dem *@t-online.de* war es !!

    Ich habe OS 10 auf der Slave-HD und und auf der Master. Auf der Slave macht es Probleme. - Der Strandball eiert unentwegt - es wird nichts angenommen. Ich lösche es jetzt dort Ich habe die Konfiguration über die Master vorgenommen, dort ist auch noch OS 9 und jetzt funktioniert es einwandfrei.
    Erstmal bin ich also wieder drin - dann fange ich halt 'mal an zu üben und mich mit OS 10 anzufreunden.
    Das NTBBA ist übrigens das Teledat 300 LAN
    Gruss
    Franz
     

Diese Seite empfehlen