T-DSL vorbereiten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MACGIMPEL, 15. Januar 2001.

  1. MACGIMPEL

    MACGIMPEL New Member

    Hallo Leute.
    demnächst steht bei mir ein Wechsel an:
    Von ISDN auf T-DSL
    Konfig: ISDN-Adapter - Performa 6400 - Syst.: 9.0.4
    Auf keinen Fall möchte ich die T-Online-Software benutzen !
    Ich habe folgendes vor:
    Da ich noch einen freien Steckplatz habe, sollte dort eine Ethernet-Karte `rein.Frage: Welche Karte ist geeignet ?
    Was muss ich sonst noch beachten, bevor die Telekom-Leute anrücken ?
    Mir wurde nämlich gesagt, dass die mit Mac nicht sehr vertraut sind.
    Für Antworten Dank im Voraus.
    MACGIMPEL
     
  2. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Da reicht 'ne ganz äffe 10-BaseT Karte also jede die heute zu kriegen ist. TCP/IP muß auf deiner Kiste eingerichtet sein, die Kontrollfelder Modem und Remote Access. Zudem gibts von der Telekom einen Mactreiber für TDSL, das Ding läßt einen nachher ein "ADSL-Modem" im Kontrollfeld Modem auswählen und dann muß man nur noch seine Verbindungsdaten in Remote Access eintragen. Telefonnummer ist wurscht, Kennwort sollte klar sein und bei Benutzername trägst du deine T-onlinenummer+Anschlußnummer+0001@t-online.de ein. Alles zusammen, bin mir aber nicht sicher ob nicht zuerst die anschlußnummer und dann die T-onlinenummer kommt....

    Das sollte alles sein, kabel werden von den Telekomikern mitgeliefert.

    Gruß Patrick
     
  3. Kevin

    Kevin New Member

    Frag dei Telekomiker gleich mal, wann ein DSL Treiber für Mac OS X rauskommt. Ich möchte auch mit Mac OS X via DSL online gehen!!!
    ( Hab´gehört man kann einen LINUX Treiber unter OS X verwenden ? )
     

Diese Seite empfehlen