t-dsl zu langsam!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von malin, 18. Dezember 2001.

  1. malin

    malin New Member

    mein, von telekom Techniker überprüfter Zugang (91KB) ist beim downloaden viel zu langsam. Ich habe schon an schnellsten Servern ausprobiert (max. 2-12KB). im Moment gehe ich über Roter (vigor 2200)
    aber ich habe schon auch "direkt" an rj45 ausprobiert das gleiche.
    weist jemand warum?
    danke!
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    poste mal deine testserver und die art und weise des Zugangs... also ftp, oder http
     
  3. malin

    malin New Member

  4. DonRene

    DonRene New Member

    bei dem speedtest auf dem telekom server hatte ich jetzt
    ca. 82 kb/s.

    lass dir ja nix erzählen das das mit deinem mac was zu tun
    hat. obwohl die leitung vermessen ist vermute ich das was mit
    der leitung nicht stimmt.

    zur zeit wird ja stellenwweise das neue protokoll getestet
    und teilweise ist es dann sehr lahm

    vielleicht gibt es aber auch störungen in deiner region
    da fibts bei heise.de oder da http://www.friedenau.com/adsl/
    eine störungsliste

    rene
     
  5. malin

    malin New Member

    Er hat an meinem modem bei mir zuhause gemessen. Ich habe es mit meinen eigenen augen gesehen :(
    malin
     
  6. kawi

    kawi Revolution 666

    naja auf den
    4. Bandwidthspeedtest und den
    8. DSL Reports Speed Test
    ist kaum verlass. Die server stehen irgendwo in den staaten und der test schmeisst alle paar Minuten andere ergebnisse (hatte da schon Geschwindigkeiten von nem 14k Modem - und das wo ich ne Minute später ne datei von nem puretec server mit 80kb/s gezogen habe)
    der T-Online FTP (schafserver.zip) bewegt sich bei mir um 1:00 Uhr nachts um die 60kb/s fällt zwischendurch sogar mal bis zu 35 kb/s ab.
    du hast nicht irgendwo zufällig ne website wo du mal nur für dich eigene dateien mittels ftp up und download testen kannst?
     
  7. malin

    malin New Member

    selbe test startet bei mir mit ca30KB und endet mit 6KB!
    Es muss irgendwas mit meinen mac sein.
     
  8. apoc7

    apoc7 New Member

    Leih Dir doch einfach mal eine DOSe von einem Bekannten aus und teste damit.
    Ist es der selbe Effekt, dann liegts nicht am Mac.

    Nichts einfacher als das.
     
  9. malin

    malin New Member

    ich (bzw.Telekom techniker) habe es mit DOSe "gemessen",
    so "schlau" bin ich schon. Es ist Mac bzw. ich bin nicht so schlau wie ich es tuhe und habe irgendwo etws falsch eingestellt - aber was?
     
  10. DonRene

    DonRene New Member

    es kann natürlich sein das was mit deinem
    ehternet ist, aber wie man das testen kann
    weiß ich nicht.

    was du noch machen kannst: jetzt hast du
    sicherlich den tdsl treiber der telekom
    installiert. versuch es sdoch mal mit mac poet
    oder enternet 300. ist zwar unwahrscheinlich aber
    einen versuch wert.

    könnte ich dir mailen oder da http://www.adsl-support.de/

    rene
     
  11. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    Nur so eine Idee: vielleicht hast Du die Kabel zwischen Mac und DSL-Modem bzw- DSL-Modem und Splitter vertauscht? Laut Telekomanleitung kann man die Kabel tauschen, habe aber (hier im Forum?) gelesen, dass es Probleme gibt, wenn man sie vertauscht. Richtig ist, wenn das längere Kabel am Mac angeschlossen ist.

    Blaubeere
     
  12. malin

    malin New Member

    mein, von telekom Techniker überprüfter Zugang (91KB) ist beim downloaden viel zu langsam. Ich habe schon an schnellsten Servern ausprobiert (max. 2-12KB). im Moment gehe ich über Roter (vigor 2200)
    aber ich habe schon auch "direkt" an rj45 ausprobiert das gleiche.
    weist jemand warum?
    danke!
     
  13. kawi

    kawi Revolution 666

    poste mal deine testserver und die art und weise des Zugangs... also ftp, oder http
     
  14. malin

    malin New Member

  15. DonRene

    DonRene New Member

    bei dem speedtest auf dem telekom server hatte ich jetzt
    ca. 82 kb/s.

    lass dir ja nix erzählen das das mit deinem mac was zu tun
    hat. obwohl die leitung vermessen ist vermute ich das was mit
    der leitung nicht stimmt.

    zur zeit wird ja stellenwweise das neue protokoll getestet
    und teilweise ist es dann sehr lahm

    vielleicht gibt es aber auch störungen in deiner region
    da fibts bei heise.de oder da http://www.friedenau.com/adsl/
    eine störungsliste

    rene
     
  16. malin

    malin New Member

    Er hat an meinem modem bei mir zuhause gemessen. Ich habe es mit meinen eigenen augen gesehen :(
    malin
     
  17. kawi

    kawi Revolution 666

    naja auf den
    4. Bandwidthspeedtest und den
    8. DSL Reports Speed Test
    ist kaum verlass. Die server stehen irgendwo in den staaten und der test schmeisst alle paar Minuten andere ergebnisse (hatte da schon Geschwindigkeiten von nem 14k Modem - und das wo ich ne Minute später ne datei von nem puretec server mit 80kb/s gezogen habe)
    der T-Online FTP (schafserver.zip) bewegt sich bei mir um 1:00 Uhr nachts um die 60kb/s fällt zwischendurch sogar mal bis zu 35 kb/s ab.
    du hast nicht irgendwo zufällig ne website wo du mal nur für dich eigene dateien mittels ftp up und download testen kannst?
     
  18. malin

    malin New Member

    selbe test startet bei mir mit ca30KB und endet mit 6KB!
    Es muss irgendwas mit meinen mac sein.
     
  19. apoc7

    apoc7 New Member

    Leih Dir doch einfach mal eine DOSe von einem Bekannten aus und teste damit.
    Ist es der selbe Effekt, dann liegts nicht am Mac.

    Nichts einfacher als das.
     
  20. malin

    malin New Member

    ich (bzw.Telekom techniker) habe es mit DOSe "gemessen",
    so "schlau" bin ich schon. Es ist Mac bzw. ich bin nicht so schlau wie ich es tuhe und habe irgendwo etws falsch eingestellt - aber was?
     

Diese Seite empfehlen