T-error-freie Zone

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von ughugh, 10. Oktober 2003.

  1. ughugh

    ughugh New Member

  2. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ich war hier, blieb hier, bin aber auch da.
     
  3. Duc916

    Duc916 New Member

    und das ist auch gut so

    :cool:
     
  4. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Dass ich kaum mehr weiß wo ich bin und nur wegen postenden Menschen und nicht aufgrund absondernder Stereotypen Foren besuche? Ja, tun wir das nicht alle?
     
  5. ughugh

    ughugh New Member

    Dann stell´ den Kakao zurück!
     
  6. >> bin mal gespannt <<

    Ja, es ist erstaunlich, wie anpassungsfähig Leute werden können, die hier zuvor krakelend von dannen gezogen sind, weil sie ein paar der Nachrichten in den News nicht mehr lesen konnten, sich andernsorts aber alles gefallen lassen.

    Ist mir aber wurscht - die macUp hat klargestellt, daß MacUp-Leser ihnen am Arsch vorbei gehen, wenn die Kohle stimmt (was mich dazu bringt, zu überlegen, wie viele der Beurteilungen im Heft gekauft sind) und daß sie ohne weiteres lieber das Forum unbrauchbar machen, als eine vernünftige Werbeform zu wählen.

    Auch haben sie expliziet kund getan, daß sie es jederzeit wieder machen werden.

    Daraus resultiert eine schlichte Konsequenz - und die setze ich jetzt auf absehbare Zeit - wie viele andere auch schon - um.
     
  7. Duc916

    Duc916 New Member

    Ich finde diese Diskussion fast schon extrem lustig.
    Irgendwie scheint keiner zu verstehen, daß auch ein redaktionell betreuter Internet Auftritt Geld kostet.
    Entweder finanziet man sich über ein "Premium" System wie die Macwelt, oder aber über Werbung.
    Das Ganze ist natürlich eine mischkalkulation.

    Die Zeiten, daß die Werbeeinnahmen der Printausgaben quasi nebenbei genug Gewinn abwerfen um die Internet Seite zu finanzieren scheinen endgültig vorbei zu sein.
    Bei allen Printmedien gehen die Werbeeinnahmen zurück, und ich denke, daß das auch bei Mac-spezifischen Zeitungen so ist.
    Und wenn "MacUp" nun feststellt. daß das Forum sehr stark frequentiert wird liegt es doch nahe dort auch Werbung zu schalten.
    Wo bitte also ist das Problem?
    Welches System, also "Premium" vs "Werbung", sich durchsetzen wird, mag ich nicht vorauszusagen.
    Obwohl, ich denke das webefinanzierte System wir größere Chancen haben, da es keine explizite Bindung voraussetzt.
     
  8. [ ] Du weißt, worum es geht.
    [ ] Du hast es sogar verstanden.

    Sorry, Duc - 6, setzten, schlicht am Thema vorbei. Ist aber schön zu sehen, daß es jeden Tag einen neuen typen gibt, der nicht weiß, worum es geht, aber etwas dazu zu sagen hat, was schon dutzende andere vor ihm gesagt haben, die auch nicht wußten, worum es geht.

    Insofern kannst Du die Diskussion lustig finden - verstanden hast Du sie nicht.
     
  9. Duc916

    Duc916 New Member

    Vielleicht habe ich es tatsächlich falsch verstanden, oder aber ich weis überhaupt nicht worum es hier geht.
    Meine Meinung war, ihr unterhaltet euch über dieses lächerliche Telekom Werbe-Popup im MacUp Forum und um die ellenlang Diskussion dort darüber, der vollständig zu folgen ich sicherlich nicht bereit bin.
    Das ist mir schlicht und ergreifend zu lächerlich.
    Ihr könnt euch von mir aus jahrelang streiten welche Browser Einstellung nun endgültig jede Werbeeinblendung eliminiert.
    Von mir aus auch ob es statthaft ist in einem öffentlichen Internet Forum exessiv Werbung zu platzieren.
    Nur leider funktioniert die welt eben etwas anders.
    Wenn ich aber doch falsch gelegen habe, und das ist recht wahrscheinlich, da ich nur ein seltener MacUp Gast bin, bitte ich hiermit untertänigest um Aufklärung, damit ich nicht weiter so einen Unsinn schreiben muß.


    PS.
    [] du bist zu häufig im Heise Forum :D :D
     
  10. [x] du bist zu häufig im Heise Forum

    :)

    >>Meine Meinung war, ihr unterhaltet euch über dieses lächerliche Telekom Werbe-Popup im MacUp Forum und um die ellenlang Diskussion dort darüber, der vollständig zu folgen ich sicherlich nicht bereit bin. <<
    Hättest Du sie vollkommen verfolgt, wüßtest Du, daß dieses Popup die Nutzung des Forums nahezu unmöglich macht - so lächerlich ist das also nicht.

    >>Ihr könnt euch von mir aus jahrelang streiten welche Browser Einstellung nun endgültig jede Werbeeinblendung eliminiert. <<
    Das diskutierten wir gar nicht.

    >>Nur leider funktioniert die welt eben etwas anders. <<
    Tut sie das? Du weißt, wie diese Welt funktioniert?

    Und tatsächlich ging es nie darum, ob nun Werbung oder premium, ob Werbung im Netz überhaubt oder Werbung und Premium.
     
  11. Duc916

    Duc916 New Member

    Unabhänig davon, ob die Telekom Werbung das MacUp Forum "unbrauchbar" gemacht hat oder nicht (vielleicht war sie tatsächlich sehr unglücklich platziert).
    Ist dir schonmal in den Sinn gekommen, daß es sein kann, daß der Verlag der hinter "MacUp" steht (ich kenne ihn nicht) das Geld aus der Werbung braucht, um sein Angebot aufrecht zu erhalten?
    Vielleicht sind sie und die beauftragte Werbeagentur in diesem Fall über das Ziel hinausgeschossen.
    Aber sie werden es wieder versuchen.
    Und ich kann das durchaus verstehen.
     
  12.  
  13. Duc916

    Duc916 New Member

    Und?????????????
     
  14. >>vielleicht war sie tatsächlich sehr unglücklich platziert)<<
    Mitten über jeden Text. Auf jeder Seite. Auf jeder Seite neu. Überwiegend nicht wegklickbar.
    Wenn man einen Beitrag schrub, konnte man vielfach seinen eigenen Text nicht lesen, geschweigedenn den Button anklicken, um den Beitrag auch abzuschicken.

    Unglücklich ist vielleicht nicht ganz das richtige Wort.

    >>Ist dir schonmal in den Sinn gekommen, daß es sein kann, daß der Verlag der hinter "MacUp" steht (ich kenne ihn nicht) das Geld aus der Werbung braucht, um sein Angebot aufrecht zu erhalten?
    Vielleicht sind sie und die beauftragte Werbeagentur in diesem Fall über das Ziel hinausgeschossen.
    Aber sie werden es wieder versuchen.
    Und ich kann das durchaus verstehen.<<

    Blablabla - Du jannst Dir den ganzen Sermes schenken - ich arbeite selbst in der Werbung undhabe auch schon zuvor den Sinn von werbung verstanden - und ich bezahle diversen Content auf verschiedenen Seiten, weil auch ich gerne für meine Arbeit bezahlt werde.

    Aber ein paar Dinge lass Dir gesagt sein:
    1. Werbung, die nicht angeklickt wird, bringt kein Geld.
    2. Werbung, die nicht gesehen wird, da Contentfilter oder irgendwelche Tricks angewendet werden, um sie nicht zu sehen, bringt kein Geld.
    3. Werbung die gesehen wird, aber aufgrund Ihrer Penetranz nur "Hass" erzeugt - ist keine Werbung.
    4. Werbung, die einen Imageschaden hervorruft, ist keine Werbung.
    5. Werbung, die dem Kunden und dem beworbenen Medium schadet, ist mit Sicherheit übers Ziel hinausgeschossen.
    6. Werbung, welche die besucher vetreibt, vergräzt, dafür sorgt, daß weniger Leute die Seite besuchen, schadet langfristig, weil die Leute nicht so schnell wiederkommen - eine Lektion, die Macwelt bei der Premium-Einführung lernen mußte. Du kannst die Kuh schlachten oder melken - beides bringt Geld.
    7. Sie haben es wieder versucht - die erste Aktion dieser Art endete am 29.9 - das hat man hingenommen, weil klar ist, daß man Verträge nicht einfach kündigen kann. Die Konsequenz daraus: Seit 3.10. geht die Aktion noch penetranter vor - trotz der allseitigen Proteste wird die gleiche Form mit der gleichen Art wieder gebucht und angenommen. Das ist schlicht nur noch Dummheit.
    8. Grufti hat angeboten, zwei Anzeigen im Heft zu schalten - Faktor etwa 7500 Euro - wenn dafür die Kampagne aufhört. So viele Besucher, die auch noch das Banner anklicken, hat das macUp-Forum gar nicht - und trotzdem ging man auf dieses Angebot nicht ein. Soviel zum Geld, das der Verlag dringend braucht.

    Was bleibt ist eine Nullnummer aus nicht gesehener und dort wo gesehen, penetranter Werbung, welche das Forum unbrauchbar macht und dafür nicht das Geld bringt, das sie an Image kostet und an Leuten vertreibt.

    Und nein, so viel Dummheit kann ich nicht verstehen.
     
  15. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Mit allem mehr als einverstanden, was du sagst - aber das ist nichts Neues. Ich verstehe auch, dass du Duc hier geantwortet hast, weil er hier gefragt hat.

    Grundsätzlich sollte aber nicht wieder das passieren, was wir Anfang Mai ausgiebigst erlebt und "genossen" haben: Klagen über das "eine" Forum im "anderen" Forum.

    Deswegen solltest du deine Merksätze nochmal in Marmor meißeln und "drüben" reinstellen - vielleicht nässt steter Tropfen doch noch mal die Hose. Aber viel Hoffnung habe ich da auch nicht (mehr).
     
  16. Hast ja recht, eigentlich sollte das hier die kuschelecke zum Aufwärmen sein.
     
  17. Duc916

    Duc916 New Member

    >Blablabla - Du jannst Dir den ganzen Sermes schenken - ich arbeite selbst in der Werbung undhabe auch schon zuvor den Sinn von werbung verstanden - und ich bezahle diversen Content auf verschiedenen Seiten, weil auch ich gerne für meine Arbeit bezahlt werde.
    <

    Na toll,
    wie schön, daß du den Sinn der Werbung verstanden hast, aber hast du auch den Sinn von Verträgen verstanden?
    Die Telekom hat mit dem Verlag der hinter MacUp steht einen Vertrag über die Schaltung diverser Werbeeinblendungen.
    Und diesen Vertrag werden sie aus eigenem Interesse einhalten.
    Koste es was es wolle.

    OK, diesmal haben sie vielleicht wirklich ins Klo gegriffen.
    Beim nächsten mal werden sie unter Umständen besser aufpassen, und die Werbung etwas subtiler platzieren.

    Ugh du solltest eines verstehen:
    Es geht in der Wirtschaft schon lange nicht mehr um Schönheitspreise, es geht einfach nurnoch uns Überleben.


    Ein Sache würde mich mal ernsthaft interessieren.
    Hat der User Zuwachs im MacUp Forum auch einen Zuwachs im Verkauf der Printausgabe gehabt (damit verdienen die ihr Geld)?
    Wenn nicht kann ich noch mehr verstehen, daß die Verantwortlichen sagen " Scheiß auf das Forum" hauptsache die Telekom zahlt.
     
  18. Duc916

    Duc916 New Member

    Lesen ist nicht so unbedingt deine Stärke

    Ich habe hier nach garnichts gefragt, ich habe nur geantwortet.

    Dein rotgefiederter Freund
    :angry:
     
  19. >>wie schön, daß du den Sinn der Werbung verstanden hast, aber hast du auch den Sinn von Verträgen verstanden?
    Die Telekom hat mit dem Verlag der hinter MacUp steht einen Vertrag über die Schaltung diverser Werbeeinblendungen.
    Und diesen Vertrag werden sie aus eigenem Interesse einhalten.
    Koste es was es wolle.<<
    Habe ich zwar gerade im vorherigen Posting bereits gesagt, wiederhole es aber für die Ducs dieser Welt nochmal: Die Kampagne endete am 29.9. - trotz der Proteste wurde anschließend eine weitere Schaltung vor- und angenommen, die am 3.10. began.
    Ja, ich habe auch den Sinn von Verträgen verstanden.

    >>OK, diesmal haben sie vielleicht wirklich ins Klo gegriffen.
    Beim nächsten mal werden sie unter Umständen besser aufpassen, un die Werbung etwas subtiler platzieren.<<
    Auch das habe ich bereits im vorherigen Posting geschrieben, wiederhole es aber gerne für die Ducs dieser welt nochmal: Sie haben schon letztes mal ins Klo gegriffen, man wies sie darauf hin, und sie wiederholten denselben Fehler nochmal. Sie haben nichts subtiler platziert - ganz im Gegenteil, die Frequenz wurde erhöht, wahrscheinlich weils wegen der geringen Clicks so preiswert war.

    >>Ugh du solltest einen verstehen:
    Es geht in der Wirtschaft schon lange nicht mehr um Schönheitspreise, es geht einfach nurnoch uns Überleben.<<
    Auch dazu schrieb ich bereits etwas im vorherigen Beitrag, wiederhole das aber für die Ducs dieser Welt nochmal: Was bleibt ist eine Nullnummer aus nicht gesehener und dort wo gesehen, penetranter Werbung, welche das Forum unbrauchbar macht und dafür nicht das Geld bringt, das sie an Image kostet und an Leuten vertreibt.
    Das hat nichts mit Schönheit oder Überleben zu tun, wenn man sich den Ast absägt auf dem man sitzt - ohne anschließend daraus einen Balken für sein Haus sägen zu können.

    >>Ein Sache würde mich mal ernsthaft interessieren.
    Hat der User Zuwachs im MacUp Forum auch einen Zuwachs im Verkauf der Printausgabe gehabt (damit verdienen die ihr Geld)?<<
    Keine Ahnung - auf alle Fälle hat aber die Telekomwerbung dazu geführt, daß weniger Printausgaben gekauft werden - noch wenige, warte mal ein paar Monate ab, wenn sich das rumspricht, dann können wir nochmal schauen.

    >>Wenn nicht kann ich noch mehr verstehen, daß die Verantwortlichen sagen " Scheiß auf das Forum" hauptsache die Telekom zahlt. <<
    Auch das schrieb ich bereits im vorherigen Beitrag, wiederhole es aber gerne nochmal für die Ducs dieser Welt: Eine solch Werbung bringt nur Geld, wenn sie angecklickt wird - das wird sie nicht. Also bringt sie auch kein Geld. Im Gegenzug vertreibt sie Leute aus dem Forum - die sind auch Kapital, denn ohne die hohen PageVievs, welche der MW-Exodus auf MacUp verursacht hat, währe die Seite heute für Werbetreibende immer noch so uninteressant, wie die letzten 2 Jahre auch schon. Und auch hier gilt, man kann die Kuh schlachten, und das Fleisch wegwerfen, weils anschimmelt, oder aber melken.
    Ein Forum, das nicht mehr ohne weiteres benutzbar ist, wird auch nicht ferquentiert, ergo bringt es auch kein Geld. Es ist micht wirklich sinnvoll, wenn es im Printbereich nicht mehr so recht läuft, das zweite mögliche Standbein mit gewallt weghauen zu wollen - einfache Rechnung - ich denke auch für die Ducs dieser Welt* :)

    Ugh

    PS: Und wir beenden das Thema hier besser - ist tatsächlich das falsche Forum. Ich wiederhole mich eh nur noch, und hoffe (vermutlich vergebens) darauf, das irgendwas hängen bleibt :)
     
  20. Duc916

    Duc916 New Member

    Sag mal wie bist du denn drauf?
    Die Telekom (resp. ihre Werbeagentur) schaltet keine "pay per klick " Werbung
    Wo hast du das denn her?

    Nachtrag:
    Heute ein wenig überheblich, oder was?
    Na was solls, wenns dich glücklich macht.
     

Diese Seite empfehlen