T-Online Account macht Zicken in Mail

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mkummer, 24. Januar 2009.

  1. mkummer

    mkummer New Member

    Seit ein paar Tagen macht mein T-Online Account Zicken in Mail: nach 10 bis 15 min. fragt der Account plötzlich nach meinem Zugangspasswort und akzeptiert die richtige Eingabe nicht mehr. Späteres manuelles Wiederverbinden mit dem Account via Mail geht dann wieder für die Zeit von 3-4 automatischen Abfragen (bei mir in 5 min. eingestellt) und dann poppt die Passwortabfrage wieder auf. Meine anderen Accounts gehen einwandfrei, allerdings ist der T-Online der einzige POP-Account (vielleicht poopt es deswegen :) - schlechter Witz - aber bevor ihn ein anderer macht...)

    Hat jemand das gleiche Problem oder eine Idee, wie ich zur Beseitigung vorgehen könnte??
     
  2. edwin

    edwin New Member

    Ich habe leider auf die Schnelle nicht finden können, ob alle 5 Minuten nicht doch zu oft ist.

    Aber vielleicht hilft Dir folgende Funktion (einstellbar im Online-Account):

     
  3. MacS

    MacS Active Member

    Das ist kein Grund, weil ich auch alle 5 Minuten abrufe! Ich nutze allerdings PowerMail, welches mir in solchen Dingen doch meist "robuster" zu seien scheint...
     
  4. pb_user

    pb_user New Member

    ab und an kommt so etwas – bei t-online aber auch bei anderen pop-accounts – vor, selten nachvollziehbar wieso. manchmal hilft ein neustart. allerdings würde ich die abfragezeit in jedem fall 'sicherheitshalber' auf 15 min. verlängern …
     
  5. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Ich bin gar nicht mehr bei T-Online, erhalte auch keine Rechnungen mehr und habe trotzdem immer noch einen funktionierenden E-Mail-Account dort. :eek:)
     
  6. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Psst, t-online liest mit :teufel:

    MACaerer
     
  7. MacS

    MacS Active Member

    Ich hatte mal in der Zeit von 1998 bis 2001 einen Internet-Zugang bei UUNet. Der Mail-Account existiert immer noch, wenn ich auch nicht der SMTP-Server, aber so doch der POP3-Server. Da ich den gar nicht mehr haben will, lass ich die Mails drauf stehen. Mal sehen, wann der Server überläuft...
     

Diese Seite empfehlen