T-Online Web-Mail und Java-Meldung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von AGB, 13. Dezember 2004.

  1. AGB

    AGB New Member

    Jedesmal wenn ich meine Mails bei T-Online anschauen will (Web-Mail) bekomme ich als erstes immer eine Meldung "JavaScript Safari" die ich mit ok bestätigen muß.
    Das nervt, auch ist mir der Sinn dieser Meldung unklar; wie kann ich das unterdrücken?
     
  2. Eduard

    Eduard New Member

    Melde Dich mit "Modemzugang" an, dann geht es schneller und die doofe Meldung bleibt evtl. weg. Ich kenne die Meldung auch mit Safari, klick sie weg!
     
  3. Macianer6

    Macianer6 New Member

    Ja genau, das nervt mich auch schon seit längerem! Hat jemand eine Idee, wie man das abstellen kann?

    Gruß Macianer6
     
  4. AGB

    AGB New Member

    Stimmt, mit "Modemzugang" bleibt die Meldung weg; dafür muß ich dann aber meine email-Adresse jedesmal neu eingeben, die war beim DSL-Zugang immer schon aufgefüllt.
     
  5. mathilda

    mathilda New Member

    da bin ich einfach auf Firefox umgestiegen und siehe da,
    keine javascript-meldung mehr...
    kann Firefox nur empfehlen! ist zwar nicht so schön wie safari, aber dafür kann man alle seiten problemlos und sehr schnell öffnen und ansehen und bei ebay sogar nach worten mit umlauten suchen ;)
     
  6. petervogel

    petervogel Active Member

    jo, mit mozilla haste die meldung auch nicht. habe zwar keinen t-online account mehr, kenne die meldung aber auch von safari als ich ihn noch hatte.

    für mozilla und firefox gibt es übrigens ein panther skin. damit sieht der browser schon viel netter aus.
     

Diese Seite empfehlen