1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

t-online

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tinte, 23. August 2002.

  1. tinte

    tinte New Member

    hallo,
    da t-online die flatrate (dsl) aendert suche ich eine dateimengenzaehler fuer downloads. kennt jemand sowas, es muss unter os9 funktionieren, weil ich noch? nicht zu os x wechseln will?
    danke euch
     
  2. Florian

    Florian New Member

  3. D_A_N

    D_A_N New Member

    Wenn Du aber die 5 Euro mehr akzeptierst, ist die "normale" Flat weiter ohne Volumenbegrenzung.
     
  4. graphitto

    graphitto Wanderer

    Zur Info.
    Für die neuen volumenabhängigen Tarife bei T-Online wird es, im Gegensatz zur bisherigen T-DSLflat, auf der T-Online Homepage unter Kundencenter/Nutzungsdaten die Möglichkeit geben, das verbrauchte Volumen einzusehen. Gültig ab 1.11.02 (Starttermin der neuen Tarife).
    gruß
     

Diese Seite empfehlen