@Tambo: SINAR

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von starwatcher, 30. Mai 2005.

  1. starwatcher

    starwatcher New Member

    Tambo,

    hab leider momentan nicht zugriff auf deine private mailadresse, daher hier kurz über forum...

    Hast du eine gute Adresse in der Schweiz für SINAR Equipment? Hab mir am Wochenende die X zugelegt und brauch noch etwas "Kleinzeugs"...
    Bin bis jetzt auf Fotojaeggi gestossen, gibt's darüber hinaus noch gute Quellen?

    Danke und beste Grüsse
     
  2. Tambo

    Tambo New Member

    Oh, Du hast Dir ne X zugelegt?

    Schöne cam, ohne Zweifel...und viel Spass damit.
    Meine 25 jährige P-2 läuft nochimmer wie am Schnürchen...

    Hoffentlich hast Du nicht zuviel ausgegeben, die Sinarpreise sind - was Occasionen betifft - am Tauchen, wegen den digicams.

    bei Jaeggi ists am Besten, wenn Du die Sachen ansiehst, vor dem Kauf.

    Werde Dir später noch eine andere Adresse angeben, habe sie jedoch nicht gleich zur Hand.

    Was suchst Du genau ? Will meine Sinarpark ein wenig eindämmen...

    Ok, ich mal mal meine adresse wieder rein, ins profil, die ist mit der Umstellung rausgeflutscht.
     
  3. starwatcher

    starwatcher New Member

    Tambo,

    für 1400.- ersteigert; das Teil ist 3 Jahre alt und wie neu; Vorbesitzer Amateur und hat gerade mal 300 Aufnahmen gemacht.
    Ich warte jetzt noch auf sein Angebot bezüglich Objektiven (90mm WW und 210 er Normal); brauche noch den grossen Transportkoffer, Kompendium, Hinterlinsenverschluss etc etc.
    Sofern du dich noch von Zubehör trennen möchtest, lass mich doch einfach mal per privater mail wissen...
     
  4. Tambo

    Tambo New Member

    ooooh
    1400 (Stützli oder Neuronen?), da kannst Du nicht meckern. Di weisst ja, wieviel die neu war?
    °Ob Du nun nen 4/5' scanner brauchst ;)°

    Ok, die Liste lasse ich Dir per pm zukommen, muss mal in den Schrank kriechen ;)
     
  5. starwatcher

    starwatcher New Member

    Neuronen :) oh ja, die Neupreise kenn ich, aber ich denke, die sind gerechtfertigt (rock solid); wie du schon sagtest, der Markt ist im Keller und du bekommst selbst die P2 nachgeworfen (gestern noch für 1800.-; aber ich brauch die Ausbaumöglichkeit auf noch grösseres Format nicht mehr).
    Und ja, die Scanneranschaffung schwebt auch schon drohend wie eine Wolke über mir...
    Viel mehr Sorgen mach ich mir über den Transport zur Location; wahrscheinlich brauch ich jetzt ein Muli wie Ansel :) ; die Nerven (und Kräfte) meiner Frau sind begrenzt :)
     
  6. Tambo

    Tambo New Member

    Ja, die Schlepperei - vergiss ja das schwere, stabile Stativ nicht - ;)

    und die Schwerfälligkeit zähle ich schon zu den Nachteilen des 4/5'. Dann kamen auch noch die Studioblitze dazu.... wenn Du das alles bei nem 12 h shooting rumschleppen musstest, warst am Abend ganz schön schlapp.....

    Auch diese Gründe haben mich zu digi umsteigen lassen, der wahre Grund sind jedoch die spontaneren Aufnahmemöglichkeiten.

    Jedoch 4/5' haate auch seine schönen Seiten, snüf
     

Diese Seite empfehlen