Tante Erna wartet auf Silvester

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Superjoern, 31. Dezember 2002.

  1. Superjoern

    Superjoern New Member

    s auch nicht. Wie deutlich soll Apple noch werden?

    Auf jeden Fall wird es auch 2003 weiterhin iMacs geben, soviel steht jetzt schon fest. Das Bild wird immer klarer. Wenn man nur ein wenig nachdenkt, sieht man es ganz deutlich. Warum sollte Apple gerade zum Jahreswechsel einen iMac zeigen, wenn man nicht etwas damit vor hat? Eben!

    Natürlich ist Apple nicht so dumm, die Kronjuwelen schon gleich zu Beginn zu enthüllen. Wer die Kronjuwelen gleich zu Beginn enthüllt, hat nichts mehr für später. Allein die Tatsache, dass Apple die Kronjuwelen NICHT zeigt, belegt doch eindeutig, dass Kronjuwelen vorhanden sind! Vorhanden sein MUESSEN!

    So, gleich ist Mitternacht. Reload... -- wieder der iMac. Also, das ist wirklich fantastisch!! Apple geht mit einem ganzen Sack voller Juwelen ins nächste Jahr! Was heute nicht gezeigt wurde, kommt auf der MacWorld umso geballter! Damit hat Apple auch dem letzten Zweifler klargemacht, dass 2003 das Jahr der Macs wird. Schon in wenigen Tagen wird Apple die Welt umkrempeln -- das haben sie heute bewiesen!

    Reload... Nichts. Es ist herrlich! Apple beeindruckt mich wieder mal. Es ist eine Demonstration des überlegenen Geistes, des Spirits, der bei Apple herrscht! Kein Wunder, dass sich Millionen ergebener Jünger um den grossen Meister geschaart haben! Mit nichts konnte Apple das neue Jahr besser und spektakulärer zum Apple-Jahr küren, als mit der hypnotisch eindringlichen Darstellung eines einfachen iMacs auf der Homepage.

    Kein Zweifel: Das Jahr 2003 wird ein Apple-Jahr. Nie war es so sicher wie dieses Mal.

    Prost!

    PS: Vom Mac-TV.de-Team alles Gute für's neue Jahr!
     
  2. friedrich

    friedrich New Member

    kannst ruhig feiern erstmal, wenns denn losgeht, dann nach Western Time, also -9 Std. Morgen um 9 also.
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Harmlos.

    Ich habe Heute nochmals die Gralsburg (gravisstore) erklommen, um Abschied zu nehmen von den alten iBooks und TiBooks, die ich nie besessen habe und besitzen werde.

    Selbst die Powermacs flüsterten nur leise vor sich hin:" Bald hörst Du uns nicht mehr .
    Im ,ja, im PB 760 oder wie das Ding dann sich auch immer nennen will - die SuperCPU , mitdem Antrieb zur Hölle , eine echte Charly666-Rakete.

    Auch hier im Innersten der -Komturei eine fast lazive Ruhe, wie ein Durchatmen vor dem kommenden Cupertinotornado.

    Auf dem Rückweg, vorm dem Tor verharrend,welches sich hinter mir schloss, wurde noch eine gute Davidoff geraucht um das -Jahr noch einmal Revue passieren zu lassen.

    Morgen geht es dan so richtig ab.

    Noch nie dagewesene Devices werden das Licht erblicken.
    Teile die sich kein Mensch vorstellen kann.

    Es wird gigantisch.

    gr
     
  4. Superjoern

    Superjoern New Member

Diese Seite empfehlen