Tastatur oder Board defekt?-MBP 2,16ghz Core Duo

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Marzipani, 29. September 2007.

  1. Marzipani

    Marzipani New Member

    Hallo,

    hoffe im richtigen Forum gelandet zu sein :) Habe gelegentlich ein Problem mit meiner Tastatur, beim MacBook Pro 2,16GHZ CoreDuo. Die funktioniert dann plötzlich nicht mehr. Weder unter OSX, noch Windows oder überhaupt! Wärend dem Betrieb tut sie dann nicht mehr. Mit einer externen Tastatur funktioniert die Steuerung des Macs aber. Das Trackpad funktioniert dann auch nicht. Nur der Einschaltknopf noch. Gelegentlich funktioniert die Tastatur dann aber wieder-wärend dem Betrieb! Habe das book vorsichtig aufgeschraubt um zu sehen ob der Stecker der Tastatur nicht richtig sitzt. Der war aber richtig eingesteckt... Apple Hardwaretest meldet wärend des "defekts" bzw auch in Momenten wenn alles geht, keinerlei Fehlermeldungen. Den Speicher habe ich mit "Memtest" auch schon mehrmals geprüft und TechTool meldet auch keinerlei Fehler. Problem tritt im Akkubetrieb sowie im Netzbetrieb auf. Pram und Pufferbatterie-Reset habe ich auch schon gemacht. Sogar ein neues Betreibssystem aufgespielt.

    So ihr lieben Forumheimischen, hat jemand einen Rat was defekt sein könnte? Wäre dankbar wenn mir jemand einen Rat geben könnte. :)

    LG Grüsse
     
  2. deumel

    deumel New Member

    Würdes sagen die Tastatur oder das Board haben einen Wackelkontakt an irgendeiner Stelle, Book zum Händler tragen und Tastatur austauschen lassen.
     
  3. Marzipani

    Marzipani New Member

    Solang es bei der Tastatur bleibt, bin ich hoch zufrieden :)

    Hatte das selbe Book schoneinmal, nur mit 2GHZ, was mir aufgrund mehrerer Reparaturen zu diesem hier komplett getauscht wurde. Dort war nach der ersten Reparatur die Tastatur auch etwas defekt. Der "." hörte manchmal nicht mehr auf zu punkten ;-)

    Wenn es denn wieder die Tastatur sein sollte, dann scheint die ja nicht gerade von guter Qualität zu sein...
     

Diese Seite empfehlen