Tastatur reinigen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von CosmicAlien, 17. Mai 2005.

  1. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Nachdem alle alten Thereads wohl in der Versenkung verschwunden sind, hier nocheinmal neu und mit Ergänzung.

    Wir alle leiden ja mal irgendwann unter Tastaturschmutz und Lochfraß...oder so ähnlich.

    Nachdem meine weiße BlueTooth Tastatur jedem Reinigungsversuch getrotzt hat, habe ich gestern auch noch teuren Portwein darüber verkleckert.

    Ich habe die Tastatur komplett zerlegt, also Tasten ab, aufgeschraubt und auch die Folie mit den Gummihütchen entfernt.

    Das Ganze ging in den Geschirrspüler. Alles außer den kleinen Hütchen und der Elektronik und Folie

    Die Tasten verteilen sich zwar raus aus dem Besteckkorb und flogen in der Maschine umher, das Sieb hat sie aber nicht verschluckt.

    Alles wurde wunderbar sauber. Nach kurzer Trocknungszeit (die Hütchen kamen separat in heißes Spüliwasser) baute ich alles wieder zusammen.

    Man benötigt einen Inbus 1,3mm, einen kleinen Kreuzschlitz und einen 3 zackigen Sicherheitsdreher für die Platinenschrauben.
    Etwas weißes Teflonfett kann unter den Tasten mit Metallbügel nicht schaden.

    Macht ein Foto von der Tastaturbelegung vorher und seht zu das keine Teile abhanden kommen.

    Ich tippe jetzt diesen Text auf einer sehr sauberen Tastatur.
    Der Dreck kommt wirklich aus jeder Ritze raus, kein Vergleich zu Putzversuchen per Hand.

    Auch Gehäuseteile von Computern, Druckern...etc kann man wunderbar im Geschirrspüler reinigen. Bislang wurde noch kein Aufdruck abgelöst, lediglich Papieraufkleber gehen natürlich verloren.
     
  2. maccie

    maccie New Member

    Danke für die Gedächtnisstütze :) Ich muss auch mal wieder an meine Tastatur ran, Tabakkrümel sind ein unschöner Anblick in der Acryl-Schale und die Wurstfinger hinterlassen auch unschöne Spuren.
    Mein 17" Apple Acryl-Monitor wandert auch in den Spüler, mal sehen, was von dem Tabakgilb übrig bleibt.
     
  3. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    @maccie

    wenn Du den Monitor nicht zerlegst und als Ganzes in die Spülmaschine verfrachtest mußt Du hinterher beim Einschalten nur etwas Anstand halten. ;-)

    Gruß
    Pahe
     
  4. javaklaus

    javaklaus :$ rm -r //Windows

    Schade, dass die schwarze ProTastatur nicht mehr gebaut wird-nun ja-mir egal-ich geb' sie nicht mehr her oder hol' mir bei Bedarf 'ne Andere
     
  5. maccie

    maccie New Member

    *lach*

    Will jemand 'nen Spüli-gereinigten 17" Moni kaufen? Garantiert auch von INNEN sauber *g*

    Sehe gerade erst "Anstand halten…" hmmm, wie soll ich das verstehen :confused:
     
  6. maccie

    maccie New Member

  7. morty

    morty New Member

    gute oder neue werden aber immer schwieriger zu bekommen
    ich hab lettens noch eine ergattern können

    wenn du da ne günstige quelle haben solltest ... ich könnte noch eine fürs büro und eine für nen freund gebrauchen
    thx
     
  8. Pahe

    Pahe New Member

    Hallo,

    @maccie

    -Anstand halten auch, soll heißen: Bleib anständig. Hier aber meinte ich: "Abstand".

    Bin an einem außen und innen sauberen Monitor durchaus interessiert, wenn ordnungsgemäß eine Spülmittel-Ablaßschraube eingebaut ist.

    Gruß
    Pahe
     
  9. javaklaus

    javaklaus :$ rm -r //Windows

    Leider keine günstige Quelle-meist laufen mir die Dinger durch Komplettsysteme über den Weg-wenn's sein muss nehme ich die blackPro-Tast./M. raus und tausche gegen neue , weisse.
    Ich kann es mir auch nicht erklären-irgendwie sind die schwarzen Teile einfach besser und schöner-ausser die shift-Taste-aber der schöne Anschlag macht das wieder gut.Die schwarze Mouse hat so einen schönen, lauten Click und ist einstellbar.
     
  10. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Bitte ins How-to Brett :)

    Kalle
     

Diese Seite empfehlen