Tastatur spukt/spinnt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Rocko2, 23. November 2001.

  1. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Hallo ihr Lieben, vielleicht habt ihr ja einen heißen Tipp für mich.

    Seit gestern fängt die Tastatur meines sechs Jahre alten Performa 5200 an zu spinnen, so von heute auf morgen.

    Erstens lässt sich der Mac nicht mehr über die Tastatur einschalten (hatte zum Glück eine Fernbedienung von der TV-Tuner-Karte).

    Zweitens werden bestimmte Tasten aktiviert, ohne dass man sie überhaupt betätigt. Sehr schön zu sehen im Programm Tastatur, wie von Geisterhand. Oder auch in Apple Works. Andere Tasten wiederum reagieren gar nicht mehr.

    So, nun habe ich die Tastatur aufgeschraubt und Tonnen von Staub entfernt. Erfolg aber gleich Null. Dann bei Gravis angerufen, die mir erzählten Reparatur/Reinigung lohnt nicht, lieber neue kaufen.

    Auf meine Frage, ob Kontaktspray die Rettung bedeuten könnte, erhielt ich verschiedene Antworten, von: "Probieren Sie es mal damit", bis "Um Gottes Willen, das kann zu weiteren Fehlfunktionen führen".

    Und nu? Habt ihr sowas auch schon mal erlebt. Gibt es noch Hoffnung, oder muss ich mir tatsächlich ne neue Tastatur zulegen?

    Danke und Gruß, Rocko
     
  2. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Keine Hilfe in Sicht? Schade! Verzweifel.
     

Diese Seite empfehlen