Tastatur teilweise tot

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Jekob, 30. Januar 2002.

  1. Jekob

    Jekob New Member

    Hi ihr,

    meine iMac-Tastatur hat seit einiger Zeit ein Problem: die komplette obere Zahlenreihe reagiert überhaupt nicht auf Tastendruck, die anderen Tastaturreihen funktionieren jedoch völlig problemlos. Dieses Problem konnte ich eine Zeitlang durch einen Neustart beheben. Mittlerweile klappt das aber auch nicht mehr, zudem funktioniert jetzt auch die zweite Reihe (also Q bis *) nicht mehr, auch Neustart hilft nicht mehr. Ebenso wenig hilft der Anschluss an einen anderen USB-Anschluss.
    Ist die Tastatur kaputt oder stimmt irgendeine Einstellung nicht?

    Danke und Gruß
    Jekob
     
  2. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Starte erstmal von einer System-CD-ROM, damit werden dann schonmal Software-Probleme ausgeschlossen. Ja und wenns dann in Simpletext nicht tut, ist die Tastatur wohl im Ar***.

    Repariert wird sowas auch nicht mehr, wenn die Gewährleistung/Garantie abgelaufen ist, dann ist das einfachste ne neue zu kaufen.

    Gruß Patrick
     
  3. iMarco

    iMarco New Member

    Hallo Jekob

    jaja, die cola&

    Nein, Spass beiseite: Eine andere Mölichkeit ist, dass du alle betreffenen Tasten entfernst und dann schaust, ob die "Plastikübertrager" (wie solch ich's sagen?) oben sind bzw. auf Druck reagieren.

    Wenn das nicht klappt, ist die tastatur im Eimer.

    Gruss
    iMarco
     

Diese Seite empfehlen