Tastaturbefehle funzen nicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Radschlaeger, 11. Oktober 2004.

  1. Radschlaeger

    Radschlaeger New Member

    Hallo zusammen,
    ich hab folgendes Problem:
    Sobald ich Netscape 7 mit Freehand 9 oder Freehand 10 parallel im Betrieb habe, funktionieren die Tastaturbefehle nicht mehr. Weder Ausschneiden, noch kopieren noch Datei schließen (eigentlich funzt keiner mehr). Besonders bei Datei schliessen ist es problematisch, da nicht die Freehand-Datei im Vordergrund geschlossen wird, sondern das Netscape-Fenster, das im Hintergrund läuft!?! Bei APFEL-Q wird auch Netscape beendet und nicht Freehand im Vordergrund.

    Ach ja, der Rechner läuft unter 9.2.2.

    Danke im voraus!
    Radi:confused:
     
  2. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Dasselbe Phänomen tritt unter Mac OS 9 auch auf zwischen einigen älteren Mozilla-Versionen in Verbindung mit Simple Text, Sherlock bzw. Internet Explorer. Es ist ein Mozilla-Bug, der die Tastatur für die anderen Programme nicht mehr frei gibt. Evtl. ist dies bei deiner Netscape-Version genauso.
     
  3. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Ich kenne genau dieses Problem mit Mozilla 1.3 unter OS9. Da Mozilla und Netscape nahezu identisch sind, denke ich, es handelt sich um das selbe Problem. Der Browser gibt die Tastatur nicht frei.
    Da die nächsthöhere Version nur noch unter OS X läuft, gibt es auch keine Lösung.

    Entweder damit Leben,
    den Browser wechseln
    oder das System wechseln
     
  4. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Äh, habe ich schon erwähnt, dass es da bei Mozilla ... ;)
     
  5. meisterleise

    meisterleise Active Member

    nee - sach ma ehrlich? da auch?!? :party:

    Jaja, Macmac, the King of OS9 was faster!


    @Radschläger
    Mit Mozilla habe ich übrigens keine Probleme mit FH, sondern nur mit den von Macmacfriend erwähnten Programmen + Acrobat - somit je nach Arbeitsweise vielleicht das geringere Übel?
    Außerdem hat Mozilla 1.3 bereits Tabs.

    Habe mir spaßeshalber mal Netscape 7 runtergeladen.
    Der Schrott friert beim Starten ein und ich muss den Rechner neustarten.

    Bliebe noch IE5. Der ist gähnend langsam und ohne Tabs, aber läuft wenigstens stabil.

    Es ist traurig, aber es gibt unter OS9 einfach keinen bruachbaren Browser.
     
  6. Radschlaeger

    Radschlaeger New Member

    na, schönen dank für die hilfe :D
    update auf osx kommt hier noch nicht in frage (arbeite dran). aber den tipp mit mozilla nehme ich gerne auf - MÖRSSIIIIIII

    radi
     

Diese Seite empfehlen