Tastaturkürzel um Volumes erneut zu mounten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Macci, 7. Dezember 2004.

  1. Macci

    Macci ausgewandert.

    also z.B. den ausgeworfenen iPod wieder auf dem Desktop erscheinen zu lassen, ohne ihn ab- und wieder anzustöpseln...gibts da was?
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Kenne dazu nur den Menüpunkt "Aktivieren" im Festplatten-Dienstprogramm.

    Für Volume deaktivieren: Wahl - Befehl - u
     
  3. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Gibt es wohl leider nicht. Beim Stick bzw. FP vermisse ich so etwas auch.
    Auszug aus der Mac Hilfe:
    Auswerfen oder Deaktivieren eines Volumes

    Wenn Sie eine externe Festplatte verwenden, die aus mehreren Volumes (oder Partitionen) besteht, und eines dieser Volumes auswerfen (deaktivieren), werden alle Volumes dieser Festplatte deaktiviert, sofern nicht gerade auf sie zugegriffen wird.

    Wenn Sie nur ein einzelnes Volume der Festplatte auswerfen (deaktivieren) möchten, verwenden Sie das Festplatten-Dienstprogramm im Ordner "Programme/Dienstprogramme".
    Wählen Sie im Festplatten-Dienstprogramm das Volume aus, das Sie deaktivieren wollen. Klicken Sie anschließend in "Auswerfen".

    Zum erneuten Aktivieren der Volumes wählen Sie diese im Festplatten-Dienstprogramm aus und klicken in "Aktivieren". Alternativ können Sie auch die Festplatten trennen und dann wieder anschließen.

    Wenn Sie eine Partition auf einem austauschbaren Volume mit dem Befehl "Auswerfen" deaktivieren, wird das Volume ausgeworfen. Legen Sie das Speichermedium wieder ein, um es erneut zu aktivieren.


    im terminal geht's bestimmt, aber da habe ich garantiert schneller ab- und wieder angesteckt.
    :)
     
  4. macmercy

    macmercy New Member

  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    i'm always a bit dubious about 'one-trick pony' apps in the first place, but when the pony can't even master its solitary task.....???!!!

    :D

    Danke erstmal ...
     

Diese Seite empfehlen