Tastaturmenü in 10.3.2 verstellt sich

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von x-mac, 17. Januar 2004.

  1. x-mac

    x-mac New Member

    Hi!

    Systemeinstellungen --> Landeseinstellungen --> Tastaturmenü stellt sich bei mir immer automatisch auf US-Englisch um (System 10.3.2).

    Weiß jemand Rat?

    PS: Eine Fehlerquelle schon ausgeschaltet: unter „Optionen“ das „Automatische Anpassen der Tastatur“ ausgeschaltet.
     
  2. suj

    suj sammelt pixel.

    hab ich auch dauernd, aber nicht immer, keine Ahnung warum!
     
  3. x-mac

    x-mac New Member

    Kann doch aber nicht die Lösung sein immer wieder umstellen zu müssen - oder?
    Könnte man nicht die Tastaturbelegungen in irgend einer Library löschen?
     
  4. iLig

    iLig Member

    Hatte das auch 'ne Zeit lang. Gibt irgendwo noch einen Thread dazu, haben scheinbar einige das Problem. Bei mir hat es aber seit etwa 2 Wochen von alleine aufgehört sich andauern zu verstellen.
     
  5. suj

    suj sammelt pixel.

    ist bei mir nur auf dem G5 mit 10.3.2.
    Auf dem iBook mit 10.3.1 kommt das nicht vor.

    Hatte es auch mal unter Jaguar gehabt bei bestimmten Desktopbildern,...aber jetzt hat das glaube ich damit nichts mehr zu tun!?!?

    :confused:

    Habe mir das Fähnchen in die Menuleiste gelegt, dann kann ich wenigstens schneller umschalten, hoffe auf Update...
     
  6. x-mac

    x-mac New Member

    Yo,
    desshalb sind wir wohl alle hier - um Lösungen zu finden und nicht unbedingt immer per Hand umzustellen.

    Ich bin am Probieren. Sollte ich eine Lösung finden, stelle ich sie gern zur Verfügung.
     
  7. suj

    suj sammelt pixel.

    ohja! Das wär super, nervt nämlich echt. :embar:
     
  8. x-mac

    x-mac New Member

Diese Seite empfehlen