Tastaturübersicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mac_heibu, 24. Oktober 2004.

  1. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    In OS X gibt es das kleine Progrämmchen "Tastaturübersicht". Das Teil ist allerdings weitestgehend unbrauchbar. Dass die Taste, auf die etwa ein "A" aufgedruckt ist, auch ein "A" schreibt, das scheint sogar mir relativ logisch. Um dies festzustellen, brauche ich nicht unbedingt ein Extra-Programm. Sinnig wird das Ganze erst bei Spezialfonts – und hier versagt die "Tastaturübersicht" kläglich. Wer es nicht glaubt, sollte sich mal die Zeichen des Fonts "Zapf Dingbats" einblenden lassen …
    Problem: Meine Frau nutzt als Grundschullehrerin sehr oft spezielle Schreibschriftfonts, bei denen spezielle Ligaturen (z.B. "tz"-Verbindungen) vorkommmen, die auf irgend eine "ALT"-Tastenkombination gelegt sind. Gibt es ein (Freeware-) Programm, welches nicht anderes macht, als das, was die Apple-eigene "Tastaturübersicht" eigentlich machen sollte, aber lästigerweise nicht kann – nämlich anzeigen, welches Zeichen auf welcher Taste liegt?
    Bei Versiontracker bin ich nicht fündig geworden.
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Unter Systemeinstellungen --> Landeseinstellungen kannst du doch die Tastaturübersicht in der Benutzerleiste anzeigen lassen, wenn du auf das Landesfähnchen klickst.

    Oder habe ich deine Frage missverstanden?

    Gruß
    Klaus
     
  3. tYPOmAC

    tYPOmAC New Member

    gibt es :D

    PopChar X jetzt in der neuen
    Version mit automatischer
    Zeichensatzerkennung.

    Kann ich nur empfehlen.



    Gruß
    tYPO
     
  4. RSC

    RSC ahnungslose

    Habe ich gemacht. Es funktioniert. Auch wenn ich dabei die Tasten wie ctrl, alt u.s.w. einzeln oder in Kombinatioenen drucke, ändern sich die Ansichten der Tastatur.
    Deswegen verstehe ich dein Problem nicht, sorry...
     
  5. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Danke Typomac! PopChar kenn ich. Ich dachte nur, dass es für diese alberne Minifunktion was "Umsonstiges" gibt. (Nicht wegen den paar euro, sondern wegen dem Affentanz der Bezahlung, wenn man keine Kreditkarte hat und will!)

    @ macziege: Ja, du hast mich falsch verstanden!

    @ RSC: Das würde mich interessieren! Ich habe viele Zeichensätze, deren reale Tastenbelegung von "Tastaturübersicht" nicht angezeigt wird!
    Für alle nachvollziehbar etwa Zapf Dingbats oder Apple Symbols.
    Bei wem zeigt "Tastaturübersicht" die Schriftzeichen dieser Fonts korrekt an?
     
  6. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ... der herr iphoto spezialist - bei dem immer alles funktioniert :D :D :shake:
     
  7. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    @ aoxomoxoa:
    Auch wenn es außer dir vielleicht niemand verstehen kann: Ich wäre dir dankbar, wenn du dich raushältst. Von dir ist sowieso keine Hilfe zu erwarten.
    PS: Ich habe geschrieben "für alle nachvollziehbar" und meine deshalb natürlich nicht die ITC Zapf Dingbats (=Postscript-Font) sondern den entsprechenden TrueType-Zeichensatz, der mit dem System ausgeliefert wird. Die anderen (Schulschrift-) Zeichensätze, um die es geht, sind auch Truetypes.
    Aber, wie gesagt, halt dich einfach raus!
     
  8. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    *lol* wow so viele fehler in einem post habe ich auch selten gesehen. und wo und wann und warum ich mich irgendwo raushalte entscheide ich ganz allein herr superschlau. dein ton macht die musik und da kann ich ganz locker mithalten .... sei dir sicher. und noch eins was du meinst und was du postest sind wie schon beim iphoto spielchen fast immer zwei verschiedene dinge. aber um das zu verstehn brauchts halt etwas mehr.
     
  9. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Danke für den sachlichen Beitrag zur Lösung des Problems!
     
  10. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ... und nochmal *lol* hier rein da raus. wer grossmäulig durch die gegend dröhnt dem wird sicher geholfen. her iphoto. gell. :D
     
  11. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Was täte ich ohne dich? Du bist mir wirklich meine Rettung! Jetzt weiß ich endlich, warum mich keiner mag!
    Werde mich fürderhin bemühen, nicht mehr "großmäulig durch die Gegend zu dröhnen!" Und sollte es doch mal passieren, so hab ich ja in dir einen zuverlässigen Warner & Mahner gefunden!
     
  12. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Aber, vielleicht könntest du einfach mal nachschauen, ob "Tastaturübersicht" bei dir den TrueType-Font "Apple Symbols" korrekt darstellt. DAS wäre wirklich ein Hilfe!
     
  13. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Die Zeichenpalette nutzt dir nichts?
     
  14. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Nein, nicht wirklich.
    Wie gesagt, es geht um meine Frau. Die hat mit Computern eigentlich nicht viel am Hut. Sie will ihre Arbeitsblätter machen und sucht nach einer unaufwändigen Möglichkeit, kurz mal nachzugucken, welches Sonderzeichen auf welcher Taste/Tastenkombination liegt. Und das geht bei speziellen (nicht standardmäßigen) Zeichensatzbelegungen mit dieser Palette nicht!
    Übrigens: Das Ganze ist bei Schulschreibschriften nicht ganz so trivial, wie es sich anhört: Die Zeichen müssen verbunden sein und das heißt, dass je nach Folge-/Vorgängerzeichen das vorhergehende/nachfolgende eine andere Ausprägung haben muss. Deshalb haben die Schulschreibschriften normalerweise sehr extensive Alternativbelegungen mit ALT und ALT-Shift.
    Siehe Bild im Anhang
     
  15. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member


    mach ich doch glatt. aber dem scheint nicht so - pop char allerdings stellt ihn richtig dar.
     
  16. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Es gibt VirtualKeyboard, sieht für mich wie die Tastaturübersicht aus, aber vielleicht macht es das Gewünschte.
     
  17. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Siehste, aoxomoxoa, geht also doch nicht!
    Hättest dir also einige Postings sparen können! Besonders dein erstes, in dem es dir so gut gefällt, dass ich – und nur ich – ein Problem habe!
    Dass PopChar funktioniert, weiß ich. Hab in diesem Thread auch schon was dazu gesagt.
     
  18. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    das hat man jetzt davon wenn man jemand einen gefallen tut. aber mein lieber du schriebst nix von symbols sondern von zapf dingbats und die gehen wie du ja siehst. so isses. und ich schrieb nicht, dass du und nur du ein problem hast. dreh die dinge nicht rum lass sie so wie sie sind und alles ist paletti. das spiel hast du damals schon mit iphoto versucht.
     
  19. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    "du schriebst nix von symbols sondern von zapf dingbats"
    Ach so. Das hab ich geschrieben: "Für alle nachvollziehbar etwa Zapf Dingbats oder Apple Symbols. Bei wem zeigt "Tastaturübersicht" die Schriftzeichen dieser Fonts korrekt an?"
    Genauso wenig hab ich von "Symbols" gesprochen, wie du liest, sondern von "Apple Symbols", was etwas anderes ist.

    Herr schmeiß Hirn ra!
     
  20. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    @ nano: "es gibt VirtualKeyboard, sieht für mich wie die Tastaturübersicht aus, aber vielleicht macht es das Gewünschte."
    Danke für die Info. Das werd ich mir mal ansehen.
     

Diese Seite empfehlen