tausche Acrobat Reader 5.0 vs. 7.0

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von aze, 6. Juni 2006.

  1. aze

    aze New Member

    Vermutlich ist die Lösung ganz einfach, aber irgendwie komme ich nicht drauf.
    Ich habe auf meinem Powerbook noch den alten Acrobat Reader 5.0 stecken, inzwischen aber auch schon Acrobat Reader 7.0 installiert. Warum geht immer automatisch der alte 5.0er auf statt die neue Version, wenn ich aus Safari ein PDF-Dokumente aufmache?
    Muß ich irgendwas in den Preferences oder in den Browsereinstellungen verstellen, um automatisch PDFs mit 7.0 dargestellt zu bekommen?

    Dank
    aze

    P.S. ich möchte den alten 5.0er für alle Fälle noch auf meinem Rechner behalten.
     
  2. Sluggahs

    Sluggahs Teilzeitschizzo

    Lösch doch mal alles, was mit dem 5er zu tun hat, wenn das nicht hilft, dann lösch alles, was mit Acrobat Reader zu tun hat und istalliere den 7er neu. Sollte eigentlich klappen.

    Andere Frage, warum öffneste du PDFs aus Safari nicht einfach mit Vorschau? Ich find der Acrobat Reader braucht ewig, bis er mal gestartet ist.
     
  3. marusha

    marusha Gast

    anklicken und im kontext menu (rechte maustaste) immer öffnen mit ...... dem prog deiner wahl .... anklicken. und schon geht es.
     
  4. aze

    aze New Member


    Was meinst Du mit alles? Früher in MaxOS 9 war das einfach, aber jetzt im 10er habe ich manchmal Mühe "alles" zu finden.
    Danke.
     
  5. aze

    aze New Member

    Hmmhmm, ich bin bisher eigentlich immer mit einer Maustaste ausgekommen. Und nu, wie war das nu gleich? Maus und Umschalt?
    Dank,
    aze
     
  6. marusha

    marusha Gast

    natürlich musst du nicht alles löschen aber wenn dann gib in spotlight adobe reader 5.0 ein (achtung: richtige schreibweise und leerzeichen sind wichtig)

    den 5er löschen ist aber schon besser du brauchst ihn ja nicht mehr.
     
  7. marusha

    marusha Gast

    wirf mal eine auge drauf ...hier
     

Diese Seite empfehlen