Tauscht Apple defekte iPods gegen neue um?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von borny88, 9. August 2004.

  1. borny88

    borny88 New Member

    Ich habe gerade übers Telefon eine Reparatur meines kleinen iPods beantragt.
    Habe ihn jetzt 7Tage und er ist schon 8x abgestürzt , Verbindungsprobleme etc.
    Der Mann am Telefon meinte das ganze würde ca. 7-10 Tage dauern.
    Aber Apple würde den iPod reparieren, nur wenn man jetzt ein neues Gerät will könnte man mit der Auftragsnummer+Rechnung in einem Geschäft einen neuen bekommen..
    Stimmt das jetzt oder tauscht Apple defekte Geräte einfach gegen neue aus?
    Denn die Leute vom Service reden ja viel....
    Der mitarbeiter sagte außerdem, dass die Reparatur von der Menge der vorhandenen Geräte abhängt.. Wie siehts denn mit dem iPod 4G 20GB aus, gibt es genug davon?
     
  2. Sunshine

    Sunshine New Member

    Wenn Du den iPod erst 7 Tage hast, dann geh doch mit dem Gerät zum Händler, wo Du ihn gekauft hast. Der sollte das Gerät doch wohl anstandslos umtauschen.

    Falls Du das Gerät über das Internet bestellt hast, so kannst Du im Regelfall die bestellte Ware innerhalb von 14 Tagen kommentarlos zurückgeben und solltest eigentlich anstandslos Dein Geld wiederbekommen.
     
  3. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Meiner ist nach 1 Jahr auch ständig abgestürzt und wurde von Apple direkt innerhalb 1 Woche gegen einen Neuen getauscht. Apple-Service: top!!

    Ich denke, iPods wandern gleich in die Tonne oder werden später ausgeschlachtet. Reparieren ist zu teuer.
     
  4. borny88

    borny88 New Member

    Hey,
    Danke, dann werde ich auch warscheinlich einen neuen bekommen :D
    Naja umtauschen beim Händler macht mir doch zu viel Streß,
    Dann muss ich ihn wieder einschicken, warten bis das Geld überwiesen ist, dann wieder neu bestellen etc.. dann gehts ja per Service schneller (7-10Tage) , denn ich kann nicht ohne meinen iPod leben!!
     

Diese Seite empfehlen