TCP-IP Problem ????

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von frisco68, 22. März 2005.

  1. frisco68

    frisco68 New Member

    Ich habe ein nerviges Problem.
    Unsere Verwaltung arbeitet noch auf 9.2 (Agentursoftware...). Zum zweiten mal innnerhalb von 2 Wochen hab ich das Phänomen, dass erst ein Mac nicht mehr ins Internet kann - kein Webzugriff möglich - obwohl nix an den Einstellungen geändert wurde. Ändere ich dessen TCP IP-Nr. klappt es dann wieder. Die Geräte haben alle fixe IP-Nr.
    Soooo... Und jetzt kommen 2 andere Macs nicht mehr ins Web. Obwohl KEINE doppelten TCP-IP-Nr. angewählt werden.
    Letztes mal war das so ein richtig nervigess Spiel: Ändere ich bei dem die TCP-IP-Nr. kommt ein andere nicht mehr ins Netz (wie gesagt - obwohl eigentlich KEINE IP-Nr-Kollision.)

    ;( ;( ;(

    Es ist zum verzweifeln! Tipps???
    Bisher sind nur die OS 9-Rechner - bzw. die auf einem Stockwerk (und dort auch nicht alle - zum Glück) betroffen.
     
  2. mausbiber

    mausbiber New Member

    Sehr seltsam - die Teilnetzmaske/DNS-Server...... ist auch überall gleich vermute ich mal - wenn es vorher funktionniert hat - muss ja.
    Manuell ist eigentlich sehr sicher.

    Versuch mal eine neue Konfiguration auf den Rechnern anzulegen - mit den gleichen Werten nur einem anderen Namen.

    Erklären kann ich es nicht - hatte das Problem noch nie - auch nicht wenn mein Win2000, OS9 Rechner noch mit am Router hängt.

    Hat da vielleicht jemand am Router/Server rumgespielt?
     
  3. BarneyFux

    BarneyFux New Member

  4. frisco68

    frisco68 New Member

    yep - ähnelt meinem problem... nur sind bei mir nur mac os 9.2-rechner betroffen.... aber die sache mit der IP mit der es nicht mehr gut - und später klappt es mit der neuen nicht mehr dafür wieder mit der "alten".... grrrr...
    :confused:
    ich mach die systembetreuung sonst so locker flockig nebenbei - gibt ja eigentlich nicht viel zu tun bei nem reinen mac-netzwerk. aber sowas nervt und hält einem von der eigentlichen arbeit ab.
     
  5. frisco68

    frisco68 New Member

    der einzige der am server/router rumspielen darf bin ich - und ich hab da seit ewigkeiten nichts gemacht oder verstellt oder neu konfiguriert... wozu denn auch - lief alles bestens - bis vor kurzem - jetzt war eine woche ruhe und es lief wieder alles wunderbar - und heute wieder die gleich ka..e
     
  6. BarneyFux

    BarneyFux New Member

    Bei uns waren auch 9er Macs und PC´s betroffen.

    Letzten Endes ist es darauf rausgelaufen, dass aus unserem LAN zu viele Anfragen an bestimmte Webserver rausgingen die dann als "denial-of-service" Attacken fehlinterpretiert wurden. Die betreffenden IP´s wurden dann temporär gesperrt.

    Abhilfe bei uns durch Einrichten eines Proxys mit entsprechend Webseitencaches

    Hope that helps :cool:
     
  7. mausbiber

    mausbiber New Member

    Ich glaub nicht, daß Ihr das gleiche Problem habt.

    Einer kommt gar nicht mehr ins Netz - der andere kommt rein aber kann nicht alle Seiten anwählen.

    Vielleicht noch ein unkonventioneller Vorschlag - mal das Pram der Rechner zurücksetzten - zumindest die AppleTalk Einstellungen werden dort so weit ich weiss gespeichert.
    Vieleicht hilft das dem Ethernet.
     

Diese Seite empfehlen