TDSL Verbindung dauernd unterbrochen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von suj, 12. Dezember 2002.

  1. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    kann ich bestätigen. Hatte ein halbes Jahr lang Probleme mit dem Telekom Leitungsnetz. Der Stördienst hat mehrfach Techniker geschickt, die alles durchgecheckt haben. Bei mir zu Hause war alles in Ordnung. Nach vielen Versuchen wurde meine Leitung dann endlich auf einen anderen Port geschaltet und seither geht's problemlos.
     
  2. suj

    suj sammelt pixel.

    Egal, ob ich mit PC, Mac, oder zwei Macs per Airport im Internet bin, seit Tagen läuft die Verbindung dermassen unstabil, ständig blinkt am DSL-Modem von der Telekom das rote "SYNC"-Lämpchen, und das "10Base T"-Lämpchen ist dann aus.

    Was hat das zu bedeuten? Mus ich mich durch die Telekom-Hotlines gedulden?

    Wollen die mich vergraulen?

    Nachtrag: da schon wieder!!!
     
  3. Eduard

    Eduard New Member

    Zieh das Modem mal für paar Minuten aus der Stromversorgung, oft geht es danach wieder stabil, wie Windows-Neustart.
     
  4. suj

    suj sammelt pixel.

    Danke, ich werds beim nächsten Hänger mal ausprobieren.

    (Eben habe ich versucht denen ein Email zu schreiben, das ist ja gar nicht so einfach...
    Nächstes Jahr werde ich den DSL-Anbieter wechseln - von Tonline hab ich echt die Schnauze voll. Könnte ein Buch über meine Erlebnisse schreiben ;-)
     
  5. macmic

    macmic New Member

    Das hatte ich Anfangs auch, täglich !!!!
    habe dann per Einschreiben direkt an T-Online in Darmstadt geschrieben und mit "Bild hilft" gedroht - umgehend meldete sich der Chef von Telekom meines Wohnortes. Alle Leitungen wurden überprüft und dann auch ein Fehler gefunden, im Einwahlknoten Hannover. Habe dann 2x je eine Gutschrift von 50 ¬ bekommen.
    Seit dem läuft es problemlos
     
  6. suj

    suj sammelt pixel.

    Interessant!

    Ich habe damals beim Einzug, als wir so viele Probleme hatten, auch gemerkt, dass es nur hilft, isch in den T-Punkt zu stellen und da nicht wiede rauszugehen, bis sich einer kümmert. Dort waren die sogar richtig nett :)

    Und Darmstadt is ja um die Ecke, hähä...
     
  7. macmic

    macmic New Member

    ich habe aber auch tatsächlich eine mail an Bild geschickt und das Problem kurz beschrieben - kam auch prompt eine Antwort, dass sie sich kümmern werden. Vielleicht lags daran ?
     
  8. suj

    suj sammelt pixel.

    ich glaube mit Bild oder RTL drohen, kommt immer gut :)
     
  9. Sarastra

    Sarastra New Member

    ..falls Du doch noch mal Dein Buch schreiben möchtest, ich könnte da so einiges beisteuern... (zB wurde DSL geschaltet, das angeblich letzte Modem an eine falsche Adresse geschickt, ISDN vergessen zu schalten, analog abgeschlatet - so daß ich tagelang ohne Telefon war und die Hotline vom mobiltelefon anrufen mußte...).
    Ist ein echt professioneller Laden....
     
  10. Insider

    Insider New Member

    das problem kenn ich. aber bevor du einen einschreiber an t-online schickst, ruf mal die technische hotline an. sieht ganz nach einem defekten port bei t-online aus. das ganze hat bei mir ne halbe stunde gedauert und schon hats wieder funktioniert.
     
  11. suj arbeitet

    suj arbeitet dtp seelsorge

    ja danke euch, dann werd ich mich doch mal durch die Hotline wühlen :(
     
  12. suj

    suj sammelt pixel.

    Egal, ob ich mit PC, Mac, oder zwei Macs per Airport im Internet bin, seit Tagen läuft die Verbindung dermassen unstabil, ständig blinkt am DSL-Modem von der Telekom das rote "SYNC"-Lämpchen, und das "10Base T"-Lämpchen ist dann aus.

    Was hat das zu bedeuten? Mus ich mich durch die Telekom-Hotlines gedulden?

    Wollen die mich vergraulen?

    Nachtrag: da schon wieder!!!
     
  13. Eduard

    Eduard New Member

    Zieh das Modem mal für paar Minuten aus der Stromversorgung, oft geht es danach wieder stabil, wie Windows-Neustart.
     
  14. suj

    suj sammelt pixel.

    Danke, ich werds beim nächsten Hänger mal ausprobieren.

    (Eben habe ich versucht denen ein Email zu schreiben, das ist ja gar nicht so einfach...
    Nächstes Jahr werde ich den DSL-Anbieter wechseln - von Tonline hab ich echt die Schnauze voll. Könnte ein Buch über meine Erlebnisse schreiben ;-)
     
  15. macmic

    macmic New Member

    Das hatte ich Anfangs auch, täglich !!!!
    habe dann per Einschreiben direkt an T-Online in Darmstadt geschrieben und mit "Bild hilft" gedroht - umgehend meldete sich der Chef von Telekom meines Wohnortes. Alle Leitungen wurden überprüft und dann auch ein Fehler gefunden, im Einwahlknoten Hannover. Habe dann 2x je eine Gutschrift von 50 ¬ bekommen.
    Seit dem läuft es problemlos
     
  16. suj

    suj sammelt pixel.

    Interessant!

    Ich habe damals beim Einzug, als wir so viele Probleme hatten, auch gemerkt, dass es nur hilft, isch in den T-Punkt zu stellen und da nicht wiede rauszugehen, bis sich einer kümmert. Dort waren die sogar richtig nett :)

    Und Darmstadt is ja um die Ecke, hähä...
     
  17. macmic

    macmic New Member

    ich habe aber auch tatsächlich eine mail an Bild geschickt und das Problem kurz beschrieben - kam auch prompt eine Antwort, dass sie sich kümmern werden. Vielleicht lags daran ?
     
  18. suj

    suj sammelt pixel.

    ich glaube mit Bild oder RTL drohen, kommt immer gut :)
     
  19. Sarastra

    Sarastra New Member

    ..falls Du doch noch mal Dein Buch schreiben möchtest, ich könnte da so einiges beisteuern... (zB wurde DSL geschaltet, das angeblich letzte Modem an eine falsche Adresse geschickt, ISDN vergessen zu schalten, analog abgeschlatet - so daß ich tagelang ohne Telefon war und die Hotline vom mobiltelefon anrufen mußte...).
    Ist ein echt professioneller Laden....
     
  20. Insider

    Insider New Member

    das problem kenn ich. aber bevor du einen einschreiber an t-online schickst, ruf mal die technische hotline an. sieht ganz nach einem defekten port bei t-online aus. das ganze hat bei mir ne halbe stunde gedauert und schon hats wieder funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen