Teac Brenner, Toast und 9.2.1 Probleme

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Pexx, 6. November 2001.

  1. Pexx

    Pexx New Member

    Hallo Gemeinde,
    ich habe bei meinem g3 b/w, 9.2.1, toast 5.0.2, das interne cd Laufwerk ausgetauscht gegen einen internen CD-RW TEAC CD-W516EB.

    Folgende Probleme tauchen auf: Wenn ich eine cd reinlege, dauert es gut 30 sec., bis sie auf dem Schreibtisch sichtbar wird. Solange ist der Rechner BLOCKIERT d.h. er nimmt gar keine Befehle entgegen. Wenn die cd dann erscheint, ist alles ok. Ist diese Gedenkminute normal? Diese Erscheinung ist auch unabhängig davon, welcher cd-Treiber installiert ist (Apple cd/dvd Treiber oder Toast CD Reader).

    Brenner mit Toast funktioniert gar nicht. Zwar wird Brenner erkannt, Simulationsmodus läuft ohne Probs, Brennvorgang wird aber mit Fehler 9356 abgebrochen. Sagt dieser Fehler Code jemandem etwas? Extension Overload kennt ihn nicht.

    Die ganzen authoring Erweiterungen habe ich deaktiviert.

    Frust.

    Irgendwelche Ideen?

    Pexx
     
  2. macmercy

    macmercy New Member

    Überprüf doch mal, ob das Drive als Master oder Slave gejumpert ist - Kabel in Ornung ist bzw. Stecker richtig sitzt - PRAM gezappt ist. Viel Glück!
     
  3. Pexx

    Pexx New Member

    Drive ist Master mit iomega Zip als slave.
    Pram ist gezappt.
    Kabel sitzen bombenfest.
    Trotzdem ...
     
  4. Pexx

    Pexx New Member

    Bevor der Threat zu weit nach unten rutscht, erzähl ich Euch noch,dass booten mit dem neuen laufwerk kein Problem darstellt. Seltsam - nicht wahr?
     

Diese Seite empfehlen