Teac DVD-Brenner unter 9.1

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von sebi, 15. Oktober 2004.

  1. sebi

    sebi New Member

    Hallo Leute,

    wollte mir für meinen G3 b/w mit Mac OS 9.1 und Toast Tit. 5.1.2 den DVD-Brenner
    Teac DV-W50DK zulegen. Auf dessen Verpackung steht allerdings nur was von Win-Unterstützung. Hat jemand in dieser oder ähnlicher System-Konfiguration Erfahrungen mit genau dem Brenner?

    Sebi
     
  2. Zyto

    Zyto New Member

    tut mir leid hab keine erfahrung damit, aber ich kauf bestimmte hardware einfach bei blödmarkt oder venus und wenns dann nicht läuft tausch ich die einfach wieder um und probier das nächste produkt, ok is vielleicht ein bischen aufwendig, spart aber häufig einiges.
    und umtauschen war noch nie ein problem, sofern du nicht so ein ungeduldiger mensch bist der die verpackung gleich zerfetzt und den beleg verbrennt :)

    gruß
    z
     
  3. Macziege

    Macziege New Member

    Auf meinem Rechner funktioniert der Brenner Teak W50D sowohl mit OS X als auch mit 9.2.2.

    Ich denke, da müsste der DK wohl auch funktionieren, oder was ist bei dem Brenner anders?
     
  4. sebi

    sebi New Member

    habe ihn heute gekauft und er läuft unter meiner angegebenen Konfiguration. Hatte bei Roxio auf der Website nochmal bnachgeschaut und dort steht, dass ab Toast 5.1 eine automatische Drive-erkennung stattfindet und somit eigtl. alle Brenner unterstützt werden müssten.

    sebi
     

Diese Seite empfehlen