Techtool 3.0.1 lite mit MacOS 9.2.1???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ChristophHase, 29. August 2001.

  1. ChristophHase

    ChristophHase New Member

    Hi ihr alle!
    Ich habe gerade das o.g. Programm benutzt und die Systemdateien überprüft (wollte ich mal testen) und er hat dann nur angezeigt Failure und im Log stand Finder: Failure oder so! Liegt das daran, dass die genannte Version nicht mit MacOS 9.2.1 kompatibel ist?
    Danke für Antworten
    Christoph
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Liegt daran, dass TechToolLite nur das amerikanische 9.1 "mag" und dort in den Systemfiles keine Fehler findet. Internationale Versionen des MacOS hängen immer ein paar Monate hinterher...(für Amis ist eben Amiland schon die ganze Welt).

    Gilt auch für TechToolPro: auch das neueste Update auf 3.0.4 meldet "Fehler" in (deutschen) Systemfiles.

    Kannst aber TechTool ohne Probleme verwenden - "verbiegt" nichts.
     
  3. Tambo

    Tambo New Member

    hhhmmm, hat aber auf meinem 9.2.1 gefunzt, und auch mal nen Fehler angezeigt....der real da war, meldet nun: alles ok. das 3.01 kann ja deutsch, auch wenn es engl. redet.......

    gruss tAmbo
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Hab mich vermutlich unklar ausgedrückt: TechTool Pro und Lite funktionieren mit dt. Systemen, sie melden nur "Fehler" in den Systemfiles, wo keine sind (weil dt. System).
    Wenn andere Fehler angezeigt werden, sind sie durchaus real aber meist auch mit TechTool Pro zu beheben. Gute Erfahrungen damit gemacht (ausser dem Viren-Check, der Mist ist, weil weit hinter der Zeit).
     
  5. Tambo

    Tambo New Member

    versteh das noch immer nicht :
    "all test passed", bei System & Finder, also engl. techtool auf meinem deutschen OS 9.2.....
     
  6. macfaniac

    macfaniac New Member

    @ tambo

    wenn doch Butzerle auch deutsch kläffen könnte,
    oder Mitgel englische Aussprache praktizieren würde...

    MAC-Tools haben's eben doch in sich...

    macfaniac
    grüßt alle Sprachgenies
     

Diese Seite empfehlen