Telefonbuch-Suche

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Garlich, 26. Mai 2001.

  1. Garlich

    Garlich New Member

    Ich habe das Telefonbuch der Telekom auf CD-ROM (Frühjahr 2001), kann damit aber nicht nach bestimmten Telefonnummern suchen. Gibt es eine Möglichkeit, doch anhand der Telefonnummer den Namen des Anrufers herauszufinden. Internet-Seite? Patch?

    mfg Garlich
     
  2. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Ist aus datenschutzrechtlichen Gründen wohl nicht erlaubt.
     
  3. skiller

    skiller New Member

    vielleicht auf der hp der telekom. datenschutzrechtlich sind adressenlisten immer legal, es darf sogar der beruf dabeistehen.
     
  4. skiller

    skiller New Member

    vielleicht auf der hp der telekom. datenschutzrechtlich sind adressenlisten immer legal, es darf sogar der beruf dabeistehen.
    skiller
     
  5. Garlich

    Garlich New Member

    Da hast Du wohl recht! Auf älteren CD-Roms anderer Hersteller ist diese Such-Funktion aber noch vorhanden. Für Windows-Rechner gibt es, glaube ich, ein Programm, dass dies auch für neuere CD-Roms ermöglicht. mfg Garlich

    ps.: Auf der Telekom-Homepage gibt es so eine Funktion nicht.
     
  6. Manfred

    Manfred New Member

    Lösungsvorschläge:
    1. Windows anschaffen ...
    2. Oder nach dem guten alten (gedruckten) Telefonbuch greifen und die Stecknadel im Heuhaufen suchen.

    Scheiben mit rufnummernbezogener Abfragemöglichkeit (D- Info etc) sind derzeit leider nur für Windows-Rechner erhältlich. Das mac-kompatible Telekomprodukt lässt dies wegen "datenschutzrechtlicher Bedenken" nicht zu.

    Na denn, viel Spaß
    Gruß Manfred
     
  7. Garlich

    Garlich New Member

    Hallo Manfred! Danke für deine Tipps. Ich habe nur ein Telefonbuch für meinen Wohnort und Umgebung. Wenn ich mal einen Namen brauche, frage ich lieber einen Windows-User... ;-) Vielleicht ist SoftWindows ja auch eine Alternative. Für mich Schüler ist es allerdings zu teuer (ca. 500 DM).

    mfg Garlich
     
  8. ilovemac

    ilovemac New Member

    Nimm anstatt SoftWindows RealPC. Das bekommst du als Download-Version schon für knapp 90,- DM. Du mußt Dir dann nur noch Windows draufspielen, wenn es Dich nicht so sehr ekelt.
     
  9. Garlich

    Garlich New Member

    Ich habe das Telefonbuch der Telekom auf CD-ROM (Frühjahr 2001), kann damit aber nicht nach bestimmten Telefonnummern suchen. Gibt es eine Möglichkeit, doch anhand der Telefonnummer den Namen des Anrufers herauszufinden. Internet-Seite? Patch?

    mfg Garlich
     
  10. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Ist aus datenschutzrechtlichen Gründen wohl nicht erlaubt.
     
  11. skiller

    skiller New Member

    vielleicht auf der hp der telekom. datenschutzrechtlich sind adressenlisten immer legal, es darf sogar der beruf dabeistehen.
     
  12. skiller

    skiller New Member

    vielleicht auf der hp der telekom. datenschutzrechtlich sind adressenlisten immer legal, es darf sogar der beruf dabeistehen.
    skiller
     
  13. Garlich

    Garlich New Member

    Da hast Du wohl recht! Auf älteren CD-Roms anderer Hersteller ist diese Such-Funktion aber noch vorhanden. Für Windows-Rechner gibt es, glaube ich, ein Programm, dass dies auch für neuere CD-Roms ermöglicht. mfg Garlich

    ps.: Auf der Telekom-Homepage gibt es so eine Funktion nicht.
     
  14. Manfred

    Manfred New Member

    Lösungsvorschläge:
    1. Windows anschaffen ...
    2. Oder nach dem guten alten (gedruckten) Telefonbuch greifen und die Stecknadel im Heuhaufen suchen.

    Scheiben mit rufnummernbezogener Abfragemöglichkeit (D- Info etc) sind derzeit leider nur für Windows-Rechner erhältlich. Das mac-kompatible Telekomprodukt lässt dies wegen "datenschutzrechtlicher Bedenken" nicht zu.

    Na denn, viel Spaß
    Gruß Manfred
     
  15. Garlich

    Garlich New Member

    Hallo Manfred! Danke für deine Tipps. Ich habe nur ein Telefonbuch für meinen Wohnort und Umgebung. Wenn ich mal einen Namen brauche, frage ich lieber einen Windows-User... ;-) Vielleicht ist SoftWindows ja auch eine Alternative. Für mich Schüler ist es allerdings zu teuer (ca. 500 DM).

    mfg Garlich
     
  16. ilovemac

    ilovemac New Member

    Nimm anstatt SoftWindows RealPC. Das bekommst du als Download-Version schon für knapp 90,- DM. Du mußt Dir dann nur noch Windows draufspielen, wenn es Dich nicht so sehr ekelt.
     
  17. Garlich

    Garlich New Member

    Ich habe das Telefonbuch der Telekom auf CD-ROM (Frühjahr 2001), kann damit aber nicht nach bestimmten Telefonnummern suchen. Gibt es eine Möglichkeit, doch anhand der Telefonnummer den Namen des Anrufers herauszufinden. Internet-Seite? Patch?

    mfg Garlich
     
  18. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Ist aus datenschutzrechtlichen Gründen wohl nicht erlaubt.
     
  19. skiller

    skiller New Member

    vielleicht auf der hp der telekom. datenschutzrechtlich sind adressenlisten immer legal, es darf sogar der beruf dabeistehen.
     
  20. skiller

    skiller New Member

    vielleicht auf der hp der telekom. datenschutzrechtlich sind adressenlisten immer legal, es darf sogar der beruf dabeistehen.
    skiller
     

Diese Seite empfehlen