Telefonieren mit IChat AV

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Patrice, 4. September 2004.

  1. Patrice

    Patrice Gast

    Kennt sich jemand aus, wie kann man eine telefonische Verbindung zwischen AIM (von AOL) und IChat AV bekommen? Beim IChat AV ist die Audio-Funktion klar ersichtlich, aber beim AIM-AOL finde ich (bzw. meine Tel-Gegenstelle) keine Audio/'Talk' Verbindung.:confused:
     
  2. iX

    iX New Member

    a) hast du neueste Version von AIM?
    b) ist bei der Gegenstelle ein Mikro angeschlossen (das vom System auch erkannt wird)?
     
  3. Patrice

    Patrice Gast

    Danke für die Antwort

    Ja, ich habe IChat AV und mein Verbindungspartner hat AIM, die neueste Version 5.5 von AOL (sollte kompatibel sein). Sie kann talk aktivieren aber ich nicht, obwohl ich auch ein Microfon habe. Könnte sein, dass man ein spezielles Microfon braucht? Könnte es daran liegen, dass ich über ISDN surfe?
     
  4. iX

    iX New Member

    Nö.
    Nö.

    Eigentlich müßte alles klappen bei der Konstellation. Einzige denkbare Möglichkeit: Deine Gesprächspartnerin hat zwar Mikro aber keine passenden Treiber dafür in Windows. (Hatte ich auch mal.) Sowas kann man erst falsifizieren, wenn das mit *niemandem* klappt.
    Oder Bedienungsfehler. :D

    Kleiner Tip: Wennd ie Mikrogeschichte ok ist und es tatsächlich an iChat liegen sollte: es gibt noch andere Prg.
    Skype o.ä.
    Die Leitung hat damit wenig zu tun: bei Analog oder ISDN gibt es maximal Abbrüche, wenn du nebenher surfst. Ansonsten reicht es für iChat locker.
     
  5. Patrice

    Patrice Gast

    Ich denke, dass das Problem eher hier bei mir ist, denn ich kann aktiv nicht das audio button anklicken (hellgrau). Oben bei Audio Verbindung prüfen tut nichts...:confused:
    Systemeinstellungen/Ton... Mein Microfon wird nicht erkannt


     
  6. ChinaNorbert

    ChinaNorbert New Member

    Dann liegt das Problem eher auf der WIN-Seite. Wenn mein gegenpartner die Camera nicht angeschlossen hat, ist bei mir der Camera-Button inaktiv. Vergleichbar ist es mit dem Mikro.

    Ist denn eine Firewall aktiv bei dem WIN-Rechner? Da müssen Ports geöffnet sein.

    Norbert
     

Diese Seite empfehlen