Telekom DSL und Email-Client

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von DNArtist, 30. Oktober 2002.

  1. DNArtist

    DNArtist New Member

    eine dringende Frage:
    bei korrekter Einstellung des Kontos (POP u. SMTP, mehrmals durchgespielt und von Anwesenden bestätigt) werden keine emails empfangen, da lt. Fehlermeldung der Server nicht gefunden wird.
    Hat jemand eine Idee? Benutze OS 9.1 auf einem G4 und Entourage (funktioniert aber auch nicht mit anderen Clienten)
    Vielen Dank

    DNArtist
     
  2. MacMock

    MacMock New Member

    Deine Informationen sind einfach zu dürftig, um eine Analyse machen zu können.

    1) Hängst Du direkt an DSL oder über einen Router (PPP oder PPPoE) (Telekom User-Id ist geringfügig unterschiedlich.
    2) Gibt doch mal bekannt welche Einstellungen Du vornimmst (anonymisiert natürlich)
    - User-ID
    - POP-Server
    - SMTP-Server

    Ohne die Infos muß man raten.
     
  3. DNArtist

    DNArtist New Member

    Vielen Dank für die spontane Antwort. Bin z.Zt. leider nicht an meinem Heimrechner, daher die folgenden Angaben aus der Erinnerung:
    1.Benutze DSL über PPP
    2.bei der Kontoeinrichtung im Client wird wie vorgegeben eingesetzt:
    POP: pop.t-online-com.de
    SMTP: mailto.t-online-com.de
    ID: hier setze ich das ein, was bei meiner neuen Addresse vor dem "@" steht. So wird es zumindest gefordert.
    Password: das von der Telekom für die neue Emailaddresse zugesandte
    Alles mehrfach durchgespielt. Der Internetaccess funktioniert übrigens tadellos.

    Vielen Dank
     
  4. MacMock

    MacMock New Member

    Hi,

    Deine Servernamen sehen für mich ein bischen komisch aus.

    Versuch als Server doch einfach

    POP: pop.t-online.de
    SMTP: mailto.t-online.de

    das sind die Server, die ich bei mir eingetragen habe. Das "-com" das Du in die Servernamen eingetragen hast, ist mir neu.

    Hope it helps
     
  5. DNArtist

    DNArtist New Member

    Ja vielen Dank,
    ich werd es mal probieren...
    aber das waren exakt die Angaben der Telekom, sowohl auf der entsprechenden Page, als auch in brieflicher Form.
    Trotzdem werde ich es mal testen,

    Gruß

    DNArtist
     
  6. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Stimmt, pop.t-online.de und mailto.t-online.de sollten richtig sein.
     
  7. DNArtist

    DNArtist New Member

    Nein, die Server sind korrekt, ich habe bei der Telekom angerufen. (Ist der BusinessOnline Tarif der Telekom)Die wußten auch keinen Rat, meinten, mein Client könnte die Addresse nicht auflösen. Tatsächlich funktioniert es von anderen Rechnern aus. Ich sollte doch mal versuchen einen "Ping" auszulösen. Wie das auf Apple Rechnern funktioniert, wußten die Kollegen aber auch nicht.
    Rätselhaft, oder?

    DNArtist
     
  8. petervogel

    petervogel Active Member

    ich würde es einfach mal mit
    pop.t-online.de
    versuchen. schaden kann es ja nichts.
    peter
     
  9. Jab

    Jab New Member

    ping:
    Dienstprogramme->
    Netzwerk-Dienstprogramm->
    Reiter Ping

    IP-Nr. eingeben, Start drücken

    oder:
    Terminal

    ping <IP-Nr>

    jab
     
  10. DNArtist

    DNArtist New Member

    pop.t-online funktioniert nicht...
     
  11. suj

    suj sammelt pixel.

    mal das hinter dem @ dazugeschrieben?
    also, die tolle lange Nummer und dann @t-online,de als Benutzername.

    Da bin ich nämlich auch drauf reingefallen!
     
  12. bastigs

    bastigs New Member

    Also ich hab beim rosaroten Riesen

    pop.btx.dtag.de

    und

    mailto.btx.dtag.de
     
  13. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    @ bastigs

    Diese Einträge sind veraltet und führten seinerzeit bei mir zu Mailproblemen.

    Blaubeere
     
  14. DNArtist

    DNArtist New Member

    Nein, die Server sind korrekt, ich habe bei der Telekom angerufen. (Ist der BusinessOnline Tarif der Telekom)Die wußten auch keinen Rat, meinten, mein Client könnte die Addresse nicht auflösen. Tatsächlich funktioniert es von anderen Rechnern aus. Ich sollte doch mal versuchen einen "Ping" auszulösen. Wie das auf Apple Rechnern funktioniert, wußten die Kollegen aber auch nicht.
    Rätselhaft, oder?

    DNArtist
     
  15. petervogel

    petervogel Active Member

    ich würde es einfach mal mit
    pop.t-online.de
    versuchen. schaden kann es ja nichts.
    peter
     
  16. Jab

    Jab New Member

    ping:
    Dienstprogramme->
    Netzwerk-Dienstprogramm->
    Reiter Ping

    IP-Nr. eingeben, Start drücken

    oder:
    Terminal

    ping <IP-Nr>

    jab
     
  17. DNArtist

    DNArtist New Member

    pop.t-online funktioniert nicht...
     
  18. suj

    suj sammelt pixel.

    mal das hinter dem @ dazugeschrieben?
    also, die tolle lange Nummer und dann @t-online,de als Benutzername.

    Da bin ich nämlich auch drauf reingefallen!
     
  19. bastigs

    bastigs New Member

    Also ich hab beim rosaroten Riesen

    pop.btx.dtag.de

    und

    mailto.btx.dtag.de
     
  20. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    @ bastigs

    Diese Einträge sind veraltet und führten seinerzeit bei mir zu Mailproblemen.

    Blaubeere
     

Diese Seite empfehlen