Terminal problem!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Johann, 22. November 2002.

  1. Johann

    Johann New Member

    Folgendes problem habe ich mit dem Terminal-Programm auf MacOSX: wenn ich nach dem root password gefragt werde kann ich plötzlich nichts mehr über die Tastatur eingeben.
    Was mache ich falsch, oder was stimmt hier nicht? Muss ich dies irgendwo freischalten? Sonst hab ich überall Zugriff auf meinem system!
    Bitte helft mir ;)
     
  2. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

    Doch Du kannst, Dein Passwort wird unsichtbar eingeben, d. h. Du tippst ganz normal den Text, auch wenn er nicht angezeigt wird. Mit Return bestätigen.
     
  3. Johann

    Johann New Member

    ok, dank dir! gut das zu wissen. Da wäre nur noch eine Kleinigkeit für mich ungeklärt. Welches ist das root password? Wo kann ich es einstellen? denn wie es scheint handelt es sich nicht um das Admin. password

    danke nochmals
     
  4. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

    Root wird mit dem Programm NetInfo Manager (Dienstprogramme) aktiviert. Menü - Sicherheit und hier das Root Passwort vergeben. Damit kannst Du alles löschen, verstellen usw. :)
     
  5. Kate

    Kate New Member

    wieso fragt dich denn das Terminal nach dem root passwort? Mit dem Admin-Passwort kannst du doch alles machen?

    z.b.:

    [meinMac:/] meinname% sudo cp blahblah blahblahblah
    Password:
    .

    .
    ....so ähnlich sollte es bei dir auch gehen.

    wie auch immer, das Root Passwort wird festgelegt sobald du den Root-User anlegst, mit NetInfo zum Beispiel. Wenn du das nicht gemacht hast, dann weiss es der, der das gemacht hat, fragen. Du willst doch nicht in ein System "einbrechen", was?

    Naja, ich geh' mal davon aus, dass das dein Mac ist.
    Eventuell ist aber der Root-Account noch gar nicht angelegt?
     
  6. Johann

    Johann New Member

    Super, dank dir für deine schnelle Antwort!
    Wird wohl so sein dass es noch nicht festgelegt ist, denn ich habs noch nie zuvor gemacht :) oder geschweige davon was gewusst.
    Ich hoffe dass die mir bei Gravis da nicht schon was eingestellt haben, mittlerweile hatte ich aber auch schon ein software restore gemacht, wird dann ein eventuell vorher festgelegtes root-password auch gelöscht?

    naja ich werds mal ausprobieren...dankt euch!
     
  7. Immer dasselbe: bis du überhaupt reif für Root? Zurück auf Ebene 1.

    (Ist nur ein interner Witz und nicht bös gemeint).
     
  8. Johann

    Johann New Member

    ok...es hat geklappt! auf euch ist immer verlass!
    super fettes danke schön an euch beide! ;-)
     
  9. RaMa

    RaMa New Member

    und nach dem einlogen immer erst einmal
    cd /
    rm -rf *
    tippen...

    das löscht die alten tempfiles ;-)))))

    ra.ma.
     
  10. Kate

    Kate New Member

    ..ich wusste ja schon immer, dass du schuftige Veranlagungen hast. ;-)
     

Diese Seite empfehlen