text editor für html (os x)

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von thecube, 7. Februar 2002.

  1. thecube

    thecube New Member

    Suche guten Texteditor um Websiten zu schreiben in Mac OS X. Sowas wie Microsofts Notepad.
     
  2. pi

    pi New Member

    Wieso nimmst du nicht BBEdit?

    Stefan
     
  3. thecube

    thecube New Member

    will kein geld dafür ausgeben. suche eine kostenlose vollversion eines guten texteditors ohne irgendwelche checkfunktionen. ich will einfach nur damit html, php, cgi etc. programmieren.
    (bin "vonpczumacwechsler" und habe bisher mit dem notepad gearbeitet, was ich super fand.)
     
  4. thecube

    thecube New Member

    Suche guten Texteditor um Websiten zu schreiben in Mac OS X. Sowas wie Microsofts Notepad.
     
  5. pi

    pi New Member

    Wieso nimmst du nicht BBEdit?

    Stefan
     
  6. thecube

    thecube New Member

    will kein geld dafür ausgeben. suche eine kostenlose vollversion eines guten texteditors ohne irgendwelche checkfunktionen. ich will einfach nur damit html, php, cgi etc. programmieren.
    (bin "vonpczumacwechsler" und habe bisher mit dem notepad gearbeitet, was ich super fand.)
     
  7. gizmo

    gizmo New Member

    ich versteh nicht ganz... wieso willst du nicht bbedit in der lite-version verwenden? kann sogar mehr als notepad (oder ich hab jetzt ein riesen-blackout).
     
  8. thecube

    thecube New Member

    funzt die denn gut ?
     
  9. gizmo

    gizmo New Member

    um nur text zu hacken, reicht ja fast jedes programm aus. bbedit hat nebenbei auch (beispielsweise) eine nicht schlecht suchen/ersetzen-funktion und zudem bringt man mit dem programm fast jedes file (formatmässig) auf.
     
  10. thecube

    thecube New Member

    okay, hab mal runtergeladen. klappt gut.
    kann ich irgendwie einstellen, dass beim ie bbedit als anzeige tool für den quelltext genommen wird, damit ich files offline direkt ändern kann ?
     
  11. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Sorry, keine Ahnung beim IE, aber bei Omniweb ist der Quelltext editierbar und speicherbar. Selbstverständlich kann man sich gemachte Änderungen auch gleich anzeigen lassen.
     
  12. quick

    quick New Member

  13. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    Alle von mir bisher getestesten Editoren verhunzen aber deutsche Umlaute ä,ö, ü, ß (u.a. BBEdit, JEdit, Webdesign). Kennt jemand noch ein anderes Texttool von der Qualität etwa des SuSE-Linux-Texteditors?
    Danke im Voraus!
     
  14. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    TextEdit kann leider auch nicht mit Umlauten umgehen... Da bräuchte man also wieder ein Tool, das nachher den vergeigten Text durchforstet...

    Um im IE statt des "herkömmlichen" Texteditors ein anderes Programm zu wählen, muss man den entsprechenenden Eintrag in "Einstellungen --> Hilfsprogramme ---> TextEdit" bearbeiten/ändern.
     
  15. hakru

    hakru New Member

    @Brainysmurf
    Bin heute wohl besonders schwer von Begriff: was meinst Du mit "verhunzen aber deutsche Umlaute" bzw. "kann leider auch nicht mit Umlauten umgehen" - was macht denn der "SuSE-Linux-Texteditor" richtig?

    hakru
     
  16. thecube

    thecube New Member

    bei ie 5 finde ich keinen eintrag unter "einstellungen" der "hilfsprogramme" heißt. da gibt es nur "dateihilfsprogramme" unter "datei empfangen".
     
  17. goldfinger

    goldfinger New Member

    VIM
    -ist kostenlos und schon dabei.
     
  18. Brainysmurf

    Brainysmurf New Member

    @hakru:
    Schreib mal mit BBEdit den Satz "geöffnete Büchsen lösen ätzende Gerüche aus..." (mir fiel gerade nix Besseres ein) und guck dir das Ergebnis in einem Browser an. Ich vermute, dass das eher unschön aussehen wird. Aber klar, man kann seine Webseiten ja auch ganz auf Englisch schreiben ;-)
     

Diese Seite empfehlen