Texte zu Website Bildern am MAC und PC

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von HirnKastl, 30. Juni 2001.

  1. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Ich arbeite mit GoLive 4 (englische Version) an einer Website. Wenn ich im Image Inspector im Register "Spec." in die Zeile "Alt. Text" einen Text zu einem Bild eintrage und die Seite dann auf verschiedenen Rechnern ansehe, passiert folgendes:
    Auf einem Windows-PC mit Internet Explorer wird der Bild-Text angezeigt, sobald ich den Mauszeiger auf das entsprechende Bild bewege.
    Auf einem MAC mit Internet Explorer wird kein Text angezeigt. Er wird nur dann angezeigt, wenn das Bild ein Link ist und im Register "Link" für "Title" ein Text eingetragen wird. Nun will ich aber nicht alle Bilder zu Links machen. Kann mir jemand sagen was ich falsch mache oder übersehe?
     
  2. gizmo

    gizmo New Member

    der alternative text dient meines wissens folgenden zwei dingen:
    1. wenn eine seite noch nicht fertig geladen ist, wird an der stelle des noch fehlenden bildes ein kleines bild-icon sowie eben dieser text angezeigt.
    2. die meisten browser haben eine voreinstellungsmöglichkeit, dass die webseiten ohne bilder geladen werden. ist sinnvoll bei langsamer modemverbindung sowie alter hard- und software. hier dient der alt. text dazu, dass der betrachter trotzdem eine vage vorstellung hat, um welche bilder es sich handeln würde und bei interesse die bilder doch noch nachladen kann (im netscape z.b. mit dem icon "Images" in der werkzeugleiste.
     
  3. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Hallo Gizmo,
    vielen Dank für deine Antwort, aber sie hilft mir nich weiter. Wie kann ich erreichen, dass kleine Texte zu Bildern erscheinen, wenn man mit dem Mauscursor draufgeht. Muss ich beim MAC oder Internet Explorer etwas einstellen, damit der Text sichtbar wird? Beim Windows-Zwilling des IE geht's doch auch.
     
  4. Soundbwoy

    Soundbwoy New Member

    Er dient noch einer dritten sache.
    und zwar blinden menschen die im internet unterwegs sind. fehlt der alt-text z.b. bei einem bild das ein link ist, weis der blinde nicht, was sich dahinter verbirgt.
     
  5. Christoph Meyer

    Christoph Meyer New Member

    Das liegt wohl am Browser. Win-IE zeigt standardmässig die Alt-Texte in einem Kästchen an, Mac-Browser nicht. Vielleicht lässt sich der Effekt mit Javascript imitieren, ist aber viel aufwändiger.
     
  6. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Ich arbeite mit GoLive 4 (englische Version) an einer Website. Wenn ich im Image Inspector im Register "Spec." in die Zeile "Alt. Text" einen Text zu einem Bild eintrage und die Seite dann auf verschiedenen Rechnern ansehe, passiert folgendes:
    Auf einem Windows-PC mit Internet Explorer wird der Bild-Text angezeigt, sobald ich den Mauszeiger auf das entsprechende Bild bewege.
    Auf einem MAC mit Internet Explorer wird kein Text angezeigt. Er wird nur dann angezeigt, wenn das Bild ein Link ist und im Register "Link" für "Title" ein Text eingetragen wird. Nun will ich aber nicht alle Bilder zu Links machen. Kann mir jemand sagen was ich falsch mache oder übersehe?
     
  7. gizmo

    gizmo New Member

    der alternative text dient meines wissens folgenden zwei dingen:
    1. wenn eine seite noch nicht fertig geladen ist, wird an der stelle des noch fehlenden bildes ein kleines bild-icon sowie eben dieser text angezeigt.
    2. die meisten browser haben eine voreinstellungsmöglichkeit, dass die webseiten ohne bilder geladen werden. ist sinnvoll bei langsamer modemverbindung sowie alter hard- und software. hier dient der alt. text dazu, dass der betrachter trotzdem eine vage vorstellung hat, um welche bilder es sich handeln würde und bei interesse die bilder doch noch nachladen kann (im netscape z.b. mit dem icon "Images" in der werkzeugleiste.
     
  8. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Hallo Gizmo,
    vielen Dank für deine Antwort, aber sie hilft mir nich weiter. Wie kann ich erreichen, dass kleine Texte zu Bildern erscheinen, wenn man mit dem Mauscursor draufgeht. Muss ich beim MAC oder Internet Explorer etwas einstellen, damit der Text sichtbar wird? Beim Windows-Zwilling des IE geht's doch auch.
     
  9. Soundbwoy

    Soundbwoy New Member

    Er dient noch einer dritten sache.
    und zwar blinden menschen die im internet unterwegs sind. fehlt der alt-text z.b. bei einem bild das ein link ist, weis der blinde nicht, was sich dahinter verbirgt.
     
  10. Christoph Meyer

    Christoph Meyer New Member

    Das liegt wohl am Browser. Win-IE zeigt standardmässig die Alt-Texte in einem Kästchen an, Mac-Browser nicht. Vielleicht lässt sich der Effekt mit Javascript imitieren, ist aber viel aufwändiger.
     

Diese Seite empfehlen