TextEdit updaten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von atimme, 25. Januar 2013.

  1. atimme

    atimme New Member

    Hallo,
    ich habe TextEdit 1.4, das bei OS X 10.4 dabei war.
    Ist es möglich, ein Update auf eine neuere Version von TextEdit zu bekommen, ohne das ganze Betriebssystem zu erneuern?
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Möglicherweise nur dann, wenn du jemanden kennst, der eine neuere Version hat und dir diese Version auf einen USB-Stick kopiert. Allerdings, wenn dein Mac noch ein Mac mit PPC-CPU ist, dann ist die TextEdit-Version von MacOS 10.5 eh Schluss! Ab 10.6 ist Betriebssystem und damit auch TextEdit nur noch für Intel-Macs!
     
  3. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Das Progrämmchen TextEdit ist ein ziemlich simpler Text-Editor mit nur marginalen Funktionen. Der Funktionsumfang hat sich seit der Version 1.4 auf die aktuelle Version 1.8 praktisch nicht verändert. Wenn die Version 1.4 bei dir problemlos läuft, was willst du denn dann mit einer neueren Version, die bringt dir auch nicht mehr.

    MACaerer
     
  4. atimme

    atimme New Member

    1. Die aktuelle Version von TextEdit kann .odt-Dateien öffnen, das kann Version 1.4 nicht.

    2. Es gibt ein Problem mit dem Bearbeiten von html-Dateien. Wenn ich mit TextEdit eine Datei im html-Format speichere und dann erneut öffne, erscheint der Hintergrund schwarz. Und schwarze Schrift auf schwarzem Grund ist schlecht lesbar.

    Das sind die Gründe, warum ich an ein Update gedacht habe.
    Allerdings hat mein Mac noch einen PPC, sodass ich kein aktuelles Betriebssystem installieren kann (habe 10.4).
     

Diese Seite empfehlen