Textverarbeitung gesucht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von maxx, 13. Juni 2005.

  1. maxx

    maxx New Member

    Kann mit vielleicht jemand eine gute "Freeware" Textverarbeitung empfehlen. Muss nichts besonderes sein, braucht auch nicht "Wordkompatibel" zu sein. Muss aber *.txt und *.rtf können.
    Bitte nicht TextEdit nennen, ein bischen mehr sollte es schon sein...
    Vielen Dank
     
  2. lord_jojo

    lord_jojo New Member

    Ich weiß nich, ob OpenOffice schon richtig gut mit Tiger kann...
    Quasi äquivalent is NeoOffice http://www.neooffice.org/ .
    Schick, einfach, alles möglich, umsonst. :klimper:
     
  3. Convenant

    Convenant Haarfestiger

  4. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Sagst du uns auch für welches System?

    Für Mac OS 9 und Mac OS X und Windows gibt’s z. B. RagTime Privat 5.6.
    http://www.ragtime.de/go.cgi?info=I...ER&src=AA&bin=osx&plat=10.3.9&plang=de&reg=DE
    Allerdings ist das schon etwas überladen, wenn es nur eine Textverarbeitung sein soll. Genauso wie OpenOffice oder NeoOffice.

    TextEdit ist eigentlich als reine Textverarbeitung nicht schlecht, genauso wie BBEdit Lite 6.1.2.
    http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/604

    Für die Systeme vor Mac OS X gab’s mal Nisus Writer 5.1.3 kostenlos.
    Ich hab das auf meinem alten 7600er und bin damit sehr zufrieden.
    Eine neuere Version ist Nisus Writer 6.5, kostet aber 80 €.
    http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macos/3174
    Für Mac OS X gibt’s Nisus Writer Express 2.1.3, kostet aber 60 €.
    http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/19296

    micha
     
  5. maxx

    maxx New Member

    Vielen Dank schonmal...
    aber es sollte keine OfficeSuite sein, nur eine reine und kleine Textverarbeitung...
     
  6. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Klein, aber fein ist WordPerfect 3.5 (Classic), das man immer noch kostenlos laden kann. Das habe ich seit Jahren als "eiserne Reserve" installiert, weil es so zuverlässig und vielseitig ist. Erst am IntelMac wird es natürlich nicht mehr laufen...
     
  7. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Du hast uns immer noch nicht gesagt, für welches System es denn sein soll.

    micha
     
  8. iGelb

    iGelb New Member

    Ich mag Ulysses und Macjournal, da man bei beiden im Fullscreen-Modus schreiben kann. Keine Ablenkung durch Schaltflächen, etc, reine Konzentration auf den Text. :cool:
     
  9. Islaorca

    Islaorca New Member

    Ragtime :nicken:
     
  10. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Das ist zweifellos die beste Empfehlung, wenn man nicht weiß für welches Betriebssystem es denn sein soll. :nicken:

    *mitdenfingernaufdemtischtrommelundimmernochwarte* :rolleyes:

    micha
     
  11. Islaorca

    Islaorca New Member

    Also, ich "spinne" mal:

    Wir sind hier in einem mac-Forum, er hat über 190 Postings (war also schön öfters hier) und er kennt Textedit (kein Troll) - also meint er die Mac-Version :klimper:
     
  12. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Ja, das dachte ich mir schon. Fragt sich aber immer noch, welches Mac OS er hat. Da soll es nämlich mehrere geben. ;)

    micha
     
  13. kawi

    kawi Revolution 666

    Tiger :)

    klickst du auf benutzernamen und dann auf "alle von maxx erstellten Themen anzeigen" wirste mit Tiger Fragen konfrontiert ... (und zuvor allen anderen OS X versionen - je nach zeitraum)







    ... seit wann geben denn hier Hilfesuchende detaillierte Hinweise zu ihren Fragestellungen und problemen ... die im MWF sind geübt im Raten, Hellsehen, Kombinieren und selbst herausfinden was man denn nun eigentlich will ... Da kann man sich jedwelche ausführliche Erklärung seiner Frage sparen ... vom ausfüllen dieses Profiltextes ganz zu schweigen




    ... ähem
     
  14. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    :confused: Werden dir tatsächlich bereits über 190 Postings angezeigt? Bei mir stehen da 187. :O Spinnt da mal wieder die Forumssoftware?

    Und mir ist schon klar, dass er kein Troll ist. Aber er ist bereits seit über 4 Jahren hier im Forum, da kann er also auch einen Mac mit Mac OS 8 oder 9 haben. Und selbst bei Mac OS X gibt es verschiedene Möglichkeiten.

    Ich bin der Meinung, wer so lange dabei ist sollte wissen, dass diese Information wichtig ist.

    micha
     
  15. Islaorca

    Islaorca New Member

    Echt?? :biggrin:

    Wir haben hier doch so einen radikalen Verfechter von OS 9 im Forum :eek:)
     
  16. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Stimmt, hätte ich auch machen können. Aber wenn man das bei jedem, der eine Frage stellt, machen muss, dann kommt man wohl nie dazu ‘ne Antwort zu geben.

    :rolleyes: Wie recht du doch wieder hast. :)

    micha
     
  17. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Stell dir vor, ich hab sogar noch ‘nen Rechner mit Mac OS 7.6.1. :nicken:

    micha
     
  18. Islaorca

    Islaorca New Member

    wie schaffst du das, hier zu posten? :D :D
     
  19. kawi

    kawi Revolution 666

    das macht er von seinem uralt dell mit win 3.1 aus :)
     

Diese Seite empfehlen