Think positive

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von McMuehleck, 27. August 2001.

  1. McMuehleck

    McMuehleck New Member

    Hi,

    das mit dem Klagen über 9.2.1. nimmt ja in der Summe langsam Franzmanes Monster-Thread ein!
    Warum sind die Klagen immer lauter als das lob?
    Sind denn überhaupt (auser mir) noch welche bei denen das Update funktioniert hat?
    Wenn ihr die Readme beim installieren nicht gelesen habt und im laufenden Betrieb das Update angewählt habt, dann braucht ihr euch nicht wundern (ging mir beim Update auf 9.1 so) - selber schuld.
    Und wer kein Backup gemacht hat - auch selber schuld.
    Apple hat euch nicht gezwungen diese Update zu installieren!
    Und die meisten Applikationen die mit 9.2.1 ihre Probleme haben sind mittlerweile auch schon gepatcht bzw. ein Patch in Aussicht.

    Ich kanns nur wiederholen: Macht mal ein solches Update unter Windows und ihr habt danach sicher wieder eine jungfräuliche (für die "Eman"zen: jungmännliche :) ) Konfiguration!!

    Deshalb: Think positive
    Und wartet voller Glanz in den Augen auf OS X 10.1
    *Breitgrinsunddasganzenichtsorichtigernstmein*
     
  2. samoth

    samoth New Member

    mensch jezt halt mal die luft an, bist du so naiv zu glauben , das es nur aus dem grunde ne funzt weil ein großteil der macuser nicht willens ist zu lesen, das kann wohl nicht dein ernst sein.

    ja sorrry, ich kann bald nicht mehr drüber lachen.
     
  3. aki

    aki New Member

    bei mier ist auch zimlich ok gewesen bis auf QuickTime .
     
  4. McMuehleck

    McMuehleck New Member

    Sorry Thomas,

    ich will nicht dich und alle die Deine Probleme haben verschaukeln!
    (aber so sind doch wohl viele Probleme entstanden)

    SO WAR DAS GANZE NICHT GEMEINT!
     
  5. samoth

    samoth New Member

    na ja schon gut, ich weiß wie du es gemeint hast, aber das ich neuerdings thomas heiße, also da muß ich wirklich schmunzeln.

    versuchs mal mit FRANK :))))
     
  6. McMuehleck

    McMuehleck New Member

    Ups,

    sorry Frank, hatte einfach Deinen NickName umgedreht!
     
  7. samoth

    samoth New Member

    mensch du bist ja richtig kreativ, ohne mist mal , samoth kommt aus der nordischen mythologie, aber ich habe es nie rückwärts gelesen, bin erstaunt .-))
     
  8. alfa

    alfa New Member

    bin auch erstaunt über die Rückwärtslesbarkeit Htomas.
     
  9. samoth

    samoth New Member

    OK. dann für alle RÜCKWÄRTSTHOMAS, wenn das mal keinen konflikt mit THD erzeugt :))
     
  10. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    naja, zu klagen hätte ich nur eins. Aber ansonsten läuft 9.2.1 so wie 9.1 voher, ausser halt dass das QT5 nicht mehr mit der alten Registriernummer funktioniert *echt danke apple*.. :-(...

    das schlimme ist bloss, dass ich inzwischen immer anstelle von einfachen softwarefailures, die man mit Apfel+ALT+Esc beheben konnte, BOMBEN kriege.....z.Bsp. mitten während dem Surfen in IE:

    IE Buserror! ???...
     
  11. baltar

    baltar New Member

    Ich würde Apple Empfehlen das Update auf 9.2.1 mit "Nur für Classic unter OSX" zu
    Kenzeichnen bzw. Installation unter OS9.X zu verweigern. Mehr ist OS9.2.1 auch nicht als ein Patch für Classic unter OS10.1......

    MfG
     
  12. samoth

    samoth New Member

    ich glaube damit trifst du nen nagel auf dem kopf.

    denn wer kein X hat ,braucht wohl auch das 9.2 nicht.
     

Diese Seite empfehlen