Thomas Dingler vs. Apple!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von BlingBlongs, 28. Januar 2003.

  1. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

  2. honoka

    honoka New Member

    Apple soll endlich mal selbst sherlock an den deutschen Markt anpassen!
     
  3. Jab

    Jab New Member

    Software Evangelism !

    *rofl*
     
  4. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Wie war nochmal die eMail-Adresse vom Apple-Chef Deutschland? Lasst ihn uns anmailen und um Hilfe bitten!
     
  5. Dikaiosuenae

    Dikaiosuenae New Member

    Wäre ja eine schöne Idee wenn der "Apple-Chef-Deutschland" was zu sagen hätte.
     
  6. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Auch wieder wahr...
     
  7. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    tja die alte frage: wer kann apple leiten? offensichtlich klappts mit dem diktator recht gut, apple braucht jobs einfach - er hat diesen gewissen tick.
     
  8. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Ich!

    Und bei Amtsantritt würde ich jedem im MacWelt Forum einen Mac nach Wunsch schenken!

    Also, schreibt alle an Apple bzw. Steve & sagt ihm, dass jetzt der BlingBlong den Laden in die Hand nimmt!

    Der wird sich dann denken: "Ahhhh, der BlingBlong! Na endlich!!!!!!!"

    Mfg

    BB, der Euch doch alle soooo lieb hat!
     
  9. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ja, die zittern bestimmt schon alle in cupertino und fragen sich, was als nächstes aus dem macwelt-forum kommt :)
     
  10. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Neue und gaaanz tolle animierte GIFs.
     
  11. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Hab ich es doch gewusst!

    OK, Flug ist gebucht. Der wird Augen machen, wenn ich vor seinem Büro stehe! HöHö!!!

    Meint ihr, ich sollte ne kleine Aufmerksamkeit mitbringen?

    Blumen für seine Frau oder so? Nen Päckchen Pralinen?

    Mfg

    BB, der Sachen packt!
     
  12. joerch

    joerch New Member

    nimm after eight...
    die schmecken so schön ekelhaft
     
  13. BlingBlongs

    BlingBlongs New Member

    Hmmm, ich finde After Eight voll lecker!

    Ach was, ich werde ihm meinen Dual schenken! Kann mir ja dann einen leiseren fit machen lassen!

    Hach, da wird er sich freuen,

    BB
     
  14. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Respekt vor T.Dingler

    Im wird zum Vorwurf gemacht AppleCode geknackt zu haben.
    Das Apple ihn abmahnt ist korrekt.
    Deswegen darf man der Firma keinen Vorwurf machen.
    Ne andere Softwarefirma wäre da wohl rigider vorgegangen.

    Traurig ,in der Tat, ist es , das einzelne freaks uns es erst möglich machen, Sherlock regional zu nutzen.
    Apple Deutschland besteht anscheinend nur aus ner Werbeagentur.

    PS.
    wer selbst SherlockChannel entwickeln will, dem kann ich ne PDF mit ner übersetzten Anleitung schicken.
    Notwendig sind XML Kentnisse
     
  15. desELend

    desELend New Member

    Lad ihn auf n dickes steak ein, ich finde er wirkt irgendwie blass :) blöder pflanzen fresser
     
  16. Chibi15

    Chibi15 New Member

    Bloss weil er zu faul/dumm ist seinen eigenen Code zu schreiben und statt dessen Apple's Code kopiert? Finde ich richtig von Apple, dass sie ihn abmahnen!

    Anstatt herumzuheulen und "ich kann nicht _wegen_ Apple..." hätte er schon längst seinen eigenen Code schreiben können - und richtigerweise müsste es eh lauten "ich kann nicht weil _ich_ zu faul war meinen eigenen Code zu schreiben"
     
  17. sevenm

    sevenm New Member

    nun gut, aber er wollte ja auch niemanden damit bescheissen, hat ja kein geld verlangt.
     
  18. Apple verdient damit kein Geld, Dingler verdient damit kein Geld.

    Alle hatten Vorteile davon, die User in Deutschland, Apple, die gesamte Plattform.

    Die Vorgehensweise von Apple ist absolut idiotisch - zumal sie ja keine Alternative am Start haben.

    Aus Marketingsicht ist das nichts weiter als ein weiterer Knieschuss in ein eh schon zerfetztes Bein.

    Aber so kennen wir Apple ja.
     
  19. Chibi15

    Chibi15 New Member

    Apple hätte schon so nett sein können und ein Auge zudrücken - immerhin profitieren sie auch davon, da gebe ich dir recht.

    Aber dass Dingler herumheult anstatt seinen eigenen Code schreibt und die ganze Schuld auf Apple schiebt finde ich auch nicht OK.
     

Diese Seite empfehlen