Thunderbird, Schloss vorm Postfach, Senden nicht möglich

Dieses Thema im Forum "Mac-OS X 10.6 Snow Leopard" wurde erstellt von ipod, 3. Dezember 2009.

  1. ipod

    ipod New Member

    Hallo zusammen,
    ich richte gerade meinen neuen Rechner (imac 24") ein; es läuft Snow Leopard darauf. Ich habe in Thunderbird meine Maileinstellungen genauso eingerichtet wie auf meinem alten Rechner (Yahoo POP). Das Empfangen der Mails klappt problemlos, aber ich kann nicht senden. An dem Accountnamen ist ein Schloss. Ich habe die Verschlüsselung bei den Postausgangsserver-Einstellungen schon auf "Nie" gestellt (hatte irgendwo gelesen, dass das helfen könnte), aber leider kein Erfolg. Hat jemand einen Tipp für mich?
     
  2. ipod

    ipod New Member

    Keiner eine Idee? Ich ehrlichgesagt auch nicht... habe folgendes probiert: Firewall ausgeschaltet - kein Erfolg. Ich habe es mit Mail probiert, kein Erfolg. Dann habe ich von meinem alten Rechner die Thunderbird-Profile auf den neuen gezogen und dort die vorhandenen ersetzt. Das klappt. Erklären kann ich es aber nicht, auch wenn ich gerne wüsste, woran das liegen könnte. Die Einstellungen waren 1:1 die gleichen! Vielleicht hat ja jemand einen Einfall dazu.
     
  3. thebeas

    thebeas New Member

    Sicher? Gerade der Postausgang macht eine Codierung/Verschlüsselung/Authentifizierung zwingend notwendig (meiner Erfahrung nach), und du hast vorher geschrieben:

    Stehst du dir da mit den eigenen Sicherheitsanforderungen auf'm Fuß?
     
  4. ipod

    ipod New Member

    Ja, ich hatte ganz sicher die gleichen Einstellungen übernommen (Mit SSL bei "Sichere Verbindung"). Als das nicht geholfen hat, habe ich mit verschiedenen Ports und Verschlüsselungen probiert. (Erhlichgesagt hab ich da überhaupt keine Ahnung von, was welche Verschlüsselung bedeutet). Erst als alles nicht half, habe ich meine ganzen alten Thunderbird-Einstellungen übernommen.
    Seitdem funktioniert es, obwohl das genau die gleichen Einstellungen sind, die ich ganz am Anfang schon einmal probiert hatte.
    Ich habe eben spaßenshalber versucht, nochmal "Mail" einzurichten. Außer einer ewig langen Überprüfung der Verbindung zum smpt-Server von Yahoo passiert nichts. Ich lass das jetzt einfach mal so und gucke, ob die Überprüfung geglückt ist, wenn ich vom Einkaufen wiederkomme. ;-)
     

Diese Seite empfehlen