TiBook Besitzer Hardware Test CD !!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MacELCH, 12. November 2001.

  1. MacELCH

    MacELCH New Member

    Moin liebe MacGemeinde,

    dies ist ein kleiner Aufruf an die TiBook Besitzer von letzem Freitag, habt Ihr mal den Hardwaretest gemacht ?

    Ich bekomme beim ausführlichen Test meines 667er folgende Fehlermeldung auf der Hauptplatine:

    UNET /3/15

    Irgendwas stimmt leider bei meinem nicht.

    Gibt es bei Euch ähnliche Probleme ?

    Gruß

    MacELCH
     
  2. Semmelberg

    Semmelberg New Member

    Hi MacELCH!

    Nachdem ich noch keines habe, hab ich logischerweise auch noch keinen Test gemacht.
    Mich interessiert nur, was diese Meldung bedeutet bzw. WELCHEN HARDWARETEST Du gemacht hast. Ist der beiliegend auf CD oder sowas? Is sowas standardmäßig auf den MacOS CDs? Hab ich nämlich noch nie gehört...

    Semmelberg
     
  3. Jab

    Jab New Member

    Ich habe nun ein eben solches, sah mich aber noch nicht gezwungen, erwähnte CD zu benutzen...
    Vielleicht sollte ich mal, wer weiß, wer weiß...

    TiJab
     
  4. MacELCH

    MacELCH New Member

    @semmelberg,

    ja da ist eine extra CD mit dabei nennet sich "Apple Hardware Test for Powerbook G4"

    Was allerdings der Unterschied zwischen einfachem und ausführlichem Test sein soll weiß ich nicht.

    Es werden einfach alle Hardware Komponenten durchgetestet. Speicher, Festplatte, Modem, Ethernet etc.

    Beim ausführlichen Test steigt er bei mir eben aus.

    Gruß

    MacELCH
     
  5. Mfuchs

    Mfuchs New Member

    Also, bei mir verlief der Harwaretest ohne Probs *zitter-gottseidank*
    Alle Komponenten haben den Test bestanden.
    ( Ausführlicher Test )
    Den unterschied weiß ich auch nicht. Entweder es tut, oder nicht.
     
  6. MacELCH

    MacELCH New Member

    @Mfuchs,

    Du hast das 550er ?

    Gruß

    MacELCH
     
  7. Mfuchs

    Mfuchs New Member

    @ MacELCH
    Ja genau, es wurde durch diese TradeIn- Aktion mit 256 MB Ram ausgeliefert, ist aber ansonsten nach Liste. Das 667er ist mir nun echt zu teuer, und bei den I-books vermisse ich den PC-Kartensteckplatz. Außerdem hat mich die Optik, und das Display angemacht. Und was ich bisher sagen kann war's echt keine falsche, oder schlechte Wahl.

    Hoffentlich wirds was mit Deinem !!
    Hast Du die Hauptplatine schon reklamiert?
    Gruß
    Mfuchs
     
  8. Semmelberg

    Semmelberg New Member

    Hey MacELCH!

    Hat sich der Fehler (ausser beim Test-Programm) denn schon irgendwie bemerkbar gemacht?

    Semmelberg
     
  9. mackevin

    mackevin Active Member

    Hallo Semmelberg,

    das ist eine spezielle CD, die dem Rechner beiligt. Bei meinen iBook war eine dabei. Ich mache immer wieder gerne den Hardwaretest, weil keine Fehler angezeigt werden. Ich bin dann sehr ,sehr glücklich und lächele ein wenig vor mich hin (und wische mir den Angstschweiß von der Stirn).

    Es gibt einen längeren, ausführlicheren und einen kürzeren, oberflächlicheren Test. Wenn Du den Kick brauchst, mach´ den längeren. Beim allerersten Mal bekommt man spätestens beim Monitortest feuchte Hände.

    Bei meinem iMac war z.B. keine Test CD dabei. Aber meines Wissens nach, werden alle neueren Macs inklusive der CD ausgeliefert (steht manchmal in den Werbeanzeigen).

    Die Test CD sind allerdings systemspezifsch. IBook nur für iBook und iMac nur für iMac etc.. Steht zumindest so da drauf.

    Gruß
    mackevin
     
  10. MacELCH

    MacELCH New Member

    Moin liebe MacGemeinde,

    dies ist ein kleiner Aufruf an die TiBook Besitzer von letzem Freitag, habt Ihr mal den Hardwaretest gemacht ?

    Ich bekomme beim ausführlichen Test meines 667er folgende Fehlermeldung auf der Hauptplatine:

    UNET /3/15

    Irgendwas stimmt leider bei meinem nicht.

    Gibt es bei Euch ähnliche Probleme ?

    Gruß

    MacELCH
     
  11. Semmelberg

    Semmelberg New Member

    Hi MacELCH!

    Nachdem ich noch keines habe, hab ich logischerweise auch noch keinen Test gemacht.
    Mich interessiert nur, was diese Meldung bedeutet bzw. WELCHEN HARDWARETEST Du gemacht hast. Ist der beiliegend auf CD oder sowas? Is sowas standardmäßig auf den MacOS CDs? Hab ich nämlich noch nie gehört...

    Semmelberg
     
  12. Jab

    Jab New Member

    Ich habe nun ein eben solches, sah mich aber noch nicht gezwungen, erwähnte CD zu benutzen...
    Vielleicht sollte ich mal, wer weiß, wer weiß...

    TiJab
     
  13. MacELCH

    MacELCH New Member

    @semmelberg,

    ja da ist eine extra CD mit dabei nennet sich "Apple Hardware Test for Powerbook G4"

    Was allerdings der Unterschied zwischen einfachem und ausführlichem Test sein soll weiß ich nicht.

    Es werden einfach alle Hardware Komponenten durchgetestet. Speicher, Festplatte, Modem, Ethernet etc.

    Beim ausführlichen Test steigt er bei mir eben aus.

    Gruß

    MacELCH
     
  14. Mfuchs

    Mfuchs New Member

    Also, bei mir verlief der Harwaretest ohne Probs *zitter-gottseidank*
    Alle Komponenten haben den Test bestanden.
    ( Ausführlicher Test )
    Den unterschied weiß ich auch nicht. Entweder es tut, oder nicht.
     
  15. MacELCH

    MacELCH New Member

    @Mfuchs,

    Du hast das 550er ?

    Gruß

    MacELCH
     
  16. Mfuchs

    Mfuchs New Member

    @ MacELCH
    Ja genau, es wurde durch diese TradeIn- Aktion mit 256 MB Ram ausgeliefert, ist aber ansonsten nach Liste. Das 667er ist mir nun echt zu teuer, und bei den I-books vermisse ich den PC-Kartensteckplatz. Außerdem hat mich die Optik, und das Display angemacht. Und was ich bisher sagen kann war's echt keine falsche, oder schlechte Wahl.

    Hoffentlich wirds was mit Deinem !!
    Hast Du die Hauptplatine schon reklamiert?
    Gruß
    Mfuchs
     
  17. Semmelberg

    Semmelberg New Member

    Hey MacELCH!

    Hat sich der Fehler (ausser beim Test-Programm) denn schon irgendwie bemerkbar gemacht?

    Semmelberg
     
  18. mackevin

    mackevin Active Member

    Hallo Semmelberg,

    das ist eine spezielle CD, die dem Rechner beiligt. Bei meinen iBook war eine dabei. Ich mache immer wieder gerne den Hardwaretest, weil keine Fehler angezeigt werden. Ich bin dann sehr ,sehr glücklich und lächele ein wenig vor mich hin (und wische mir den Angstschweiß von der Stirn).

    Es gibt einen längeren, ausführlicheren und einen kürzeren, oberflächlicheren Test. Wenn Du den Kick brauchst, mach´ den längeren. Beim allerersten Mal bekommt man spätestens beim Monitortest feuchte Hände.

    Bei meinem iMac war z.B. keine Test CD dabei. Aber meines Wissens nach, werden alle neueren Macs inklusive der CD ausgeliefert (steht manchmal in den Werbeanzeigen).

    Die Test CD sind allerdings systemspezifsch. IBook nur für iBook und iMac nur für iMac etc.. Steht zumindest so da drauf.

    Gruß
    mackevin
     
  19. MacELCH

    MacELCH New Member

    Naja,

    OS X läßt sich einfach nicht installieren, bricht mit Fehlermeldungen wie "unarchive files failed" etc. ab. Kann nur 9.2 verwenden und das rockt nicht wirklich. Ich brauch beide Systeme bzw. eigentlich lege ich wirklich wert auf OS X, da ich es für die Arbeit verwenden kann.

    Unter 9.2 erscheint alles normal zu sein. Nur ein Software Restore funktioniert eben auch nicht, daß ergibt einen Prüfsummenfehler, egal ob ich die HD mit Leerdaten beschreibe, nur eine Partition habe oder mehrere. Der Unterschied liegt nur in unterschiedlichen Prüfsummen - was ja eigentlich nicht passieren sollte.

    Ich habe die Vermutung, daß irgendwas am Prozessor nicht ganz koscha ist. Hab aber noch keinerlei Fehlercode Beschreibung von Apple erhalten.

    Die zwei Tage ruminstallieren und testen haben aber dennoch Spaß gemacht und lassen auf ein angenehmes Arbeiten hoffen.

    Ich nehme mal an, daß der Rechner ausgetauscht wird, da ich ja innerhalb von 14 Tagen vom Kauf zurücktreten kann. Dann wird schlichtweg ein neues bestellt und weiter gehofft. Ärgerlich ist nur der Zeitverlust den ich habe, da ich eigentlich meine Promotion langsam zusammenschreiben wollte.

    Gruß

    MacELCH
     

Diese Seite empfehlen